FANDOM


Gelbe Zitronen auf purpurnen Feld: Haus Dalt vom Zitronenhain.
 

Zitronenhain (im Original: Lemonwood) ist der Sitz des Hauses Dalt. Die Burg liegt östlich von Sonnspeer und an der Küste von Dorne zum Sommermeers, an welcher der der Fluss Grünblut ins Meer mündet.

In der Serie

Staffel 4

Einige Abgesandte der dornischen Häuser, die Oberyn Martell anlässlich zur Hochzeit von König Joffrey Baratheon und Margaery Tyrell nach Königsmund begleiten, stammen aus dem Haus Dalt vom Zitronenhain. Podrick Payn identifiziert ihr Wappen, als die Kolonne die Stadt erreicht.[1]

In den Büchern

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer ist Zitronenhain der Sitz von Haus Dalt. Es liegt an der Küste von Dorne zum Sommermeer an der Mündung des Grünblut gegenüber der Plankenstadt.

Siehe auch

Einzelnachweise


Orte in Dorne
Besiedlungen Der FelsGeiernestGeistbergGöttergnadHimmelshöhHöllhainIsenwaldKönigsgrabPlankenstadtSalzküsteSandsteinSchwarzbergSonnspeerSternfallTurm der FreudeVaithWassergärtenWylZitronenhain
Regionen Arm von DorneGebrochener ArmRote Berge
Gewässer Dornisches MeerGeißelGrünblutSchwefelSommermeerTorentinVaith
Straßen FürstenpassKnochenweg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.