Fandom

Game of Thrones Wiki

Zitadelle

1.441Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Zitadelle (im Original: Citadel) ist der Sitz des Ordens der Maester, der Männer, welche die Lords von Westeros über Wissenschaft, Historik oder Medizin unterrichten und sie beraten. Sie befindet sich in der Stadt Altsass im fernen Südwesten des Kontinents.

Die Zitadelle wurde vom Haus Hohenturm vor vielen Jahrhunderten erbaut, um das Lernen in Westeros zu fördern und liegt unter anderem im Hohenturm. Sie wird vom Konklave geführt, dem Rat der Erzmaester.

In der SerieBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Staffel 2Bearbeiten

Maester Luwin zeigt auf ein Kettenglied aus valyrischem Stahl und erklärt Bran Stark dass er in der Zitadelle die höheren Mysterien studiert und sich auch an Zauberei versucht hat, dabei jedoch keinen Erfolg gehabt habe. [1]

Staffel 3Bearbeiten

Staffel 4Bearbeiten

Staffel 5Bearbeiten

Staffel 6Bearbeiten

Samwell Tarly, Goldy und Sam erreichen Altsass und die Zitadelle, wo sich Samwell wie von ihm vorgeschlagen zum Maester ausbilden lassen will, um Maester Aemon zu ersetzen. Das Konklave entscheidet, dass der Winter eingetroffen ist und entsendet von der Spitze des Hohenturms Weiße Raben zu allen Häusern in ganz Westeros. Im Eingangsbereich wird er von einem Maester der Zitadelle empfangen, dem Samwell die Umstände erklärt, dass er auf Geheiß von Jon Schnee, als Lord Kommandanten hier ist und Lord Kommandant Jeor Mormont sowie Maester Aemon verschieden sind. Während der Erzmaester über Samwells Fall entscheidet, erhält Sam Zugang zur Bibliothek. Jedoch ist Goldy und Sam der Zugang nicht gestattet.[2]

In den BüchernBearbeiten

In Das Lied von Eis und Feuer wird die Zitadelle als ein Unversitäts-ähnlicher Komplex von Gebäuden beschrieben, die entlang beider Flussbänke des Honigweins in Altsass stehen, und dabei von graziösen Brücken verbunden sind. Die Insel der Raben ist der älteste Teil der Zitadelle und der Platz der Rabenhalterei, von wo aus die Maester Botenraben in alle Teile der sieben Königslande entsenden. Der Hohenturm von Altsass, der Sitz des Hauses Hohenturm ist, ist kein Bestandteil des Komplexes.

Erzmaester der ZitadelleBearbeiten

  • Erzmaester NorrenEuF.jpg, Seneschall im ablaufenden Jahr, mit Ring, Stab und Maske aus Elektrum
  • Erzmaester TheobaldEuF.jpg, Seneschall für das kommende Jahr, mit Ring, Stab und Maske aus Blei
  • Erzmaester EbrosEuF.jpg, der Heilkundige, mit Ring, Stab und Maske aus Silber
  • Erzmaester MarwynEuF.jpg, genannt "Marwyn der Magier", mit Ring, Stab und Maske aus Valyrischem Stahl
  • Erzmaester PerrestanEuF.jpg, der Historiker, mit Ring, Stab und Maske aus Kupfer
  • Erzmaester VaellynEuF.jpg, genannt "Weinessig-Vaellyn", der Sternschauer, mit Ring, Stab und Maske aus Bronze
  • Erzmaester RyamEuF.jpg, mit Ring, Stab und Maske aus gelbem Gold
  • Erzmaester WalgrabEuF.jpg, mit Ring, Stab und Maske aus schwarzem Eisen

GalerieBearbeiten

BilderBearbeiten

Concept ArtBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki