Fandom

Game of Thrones Wiki

Zehntürmen

1.433Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Zehntürmen (im Original: Ten Towers) ist eine Burg auf der Insel Harlau, der östlichsten der Eiseninseln.[1] Sie ist der Sitz vom Haus Harlau.

In den BüchernBearbeiten

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer ist Zehntürmen der Sitz vom Haus Harlau. Es ist die neueste Burg auf den Eiseninseln und besteht wie schon der Name sagt, aus zehn kleineren und größeren Burgen die sich aneinanderdrängen. Zehntürmen wurde von Lord Theomor HarlauEuF.jpg erbaut. Er ließ die Burg errichten, nachdem der alte Sitz des Hauses, HarlauhallEuF.jpg, überflutet wurde und der Lord dabei drei Söhne verlor. Der lange steinige Kai ist ideal zum Fischen.

ArchitekturBearbeiten

Die HaupthalleBearbeiten

In der Haupthalle von Zehntürmen residiert das Oberhaupt des Hauses Harlau. Über seinem Sitz befinden sich zwei sich kreuzende Sensen, die mit Silber beschlagen wurden.

Der WitwenturmBearbeiten

Der Witwenturm wurde nach der älteren Schwester von Lord Rodrik HarlauEuF.jpg, Lady Gwynesse HarlauEuF.jpg, benannt, die den Verlust ihres Mannes nicht verkraften konnte. Als sie nach Zehntürmen zurückkehrte, bezog sie einen Turm, für den Rest ihres Leben.

Der BücherturmBearbeiten

Der Bücherturm ist der mächtigste der zehn Türme. Er ist achteckig und besteht aus massiven Steinblöcken.

A Feast for CrowsBearbeiten

Asha Graufreud trifft sich mit ihrem Onkel Lord Rodrik Harlau im Bücherturm.

Siehe auch Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten


Orte auf den Eiseninseln
Inseln Alt WiekGroß WiekLetztes LichtHarlauOrgmontPeikSalzklippSchwarzfluth
Besiedlungen HerrenhortPeikRothhafenZehntürmen
Orte Bucht der EisenmännerHartsteinhügelMeer der Abenddämmerung

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki