Fandom

Game of Thrones Wiki

Willem Lennister

1.446Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Werden wir gerettet?
 
— Willem Lennister zu Rickard Karstark ("Vom Feuer geküsst")

Willem Lennister ist ein wiederkehrender Charakter, der erstmals in der dritten Episode der dritten Staffel, "Der Weg der Züchtigung" vorkommt. Er wird von Timothy Gibbons verkörpert

In der SerieBearbeiten

BiographieBearbeiten

Willem Lennister ist der Sohn von Ser Kevan Lennister und Dorna Swyft. Damit ist er der jüngere Bruder von Lancel Lennister und Martyn Lennister.

Während des Kriegs der Fünf Könige sind Willem und Martyn bereits mit 15 und 14 Jahren in der Lennister-Armee als Knappen tätig.[1]

Staffel 3 Bearbeiten

Willem und sein Bruder werden bei einer von Edmure Tullys Männern bei einer, aus der Sicht von Robb Stark, dummen, militärischen Aktion bei der Steinmühle gefangen genommen und nach Schnellwasser gebracht. Dort werden sie als Geiseln in einem der Verliese gefangen gehalten.

Willem ist anwesend, als die Wunden seines Bruders von Talisa Maegyr verarztet und bandagiert werden. Talisa zieht die Beiden auf da sie glauben, dass sich Robb nachts in einen Wolf verwandeln kann.[1]

Beide Jungen werden des Nachts von Rickard Karstark zusammen mit vier Getreuen ermordet, da er entgegen Robbs Befehlen Rache an den beiden Lennister-Jungen für Jaime Lennisters Mord an seinem Sohn Torrhen Karstark nimmt. Vor Robb zitiert, zeigt Karstark keinerlei Reue und verteidigt sein Verhalten. Robb lässt ihn also ins Verlies werfen und seine Gehilfen hängen. Catelyn, Talisa und Edmure vertraut er später an, dass er den Mord an den Jungen auf alle Fälle ahnden und nicht auf den Stand des Mörders achten wird. Trotz Einwände seiner Familie, da Rickard Karstark ein mächtiger Verbündter ist, vollstreckt Robb das Urteil eigenhändig und enthauptet ihn.[2]

AuftritteBearbeiten

Staffel 3 - Auftritte
Valar Dohaeris Dunkle Schwingen, Dunkle Worte Der Weg der Züchtigung Und jetzt ist seine Wache zu Ende Vom Feuer geküsst
Der Aufstieg Der Bär und die Jungfrau Hehr Die Zweitgeborenen Der Regen von Castamaer Mhysa

In den BüchernBearbeiten

In der Saga "Das Lied von Eis und Feuer" sind Willem und Martyn Lennister die Zwillingssöhne von Kevan Lennister und Dorna Lennister. Willem wird in der Schlacht im Wisperwald gemeinsam mit seinem Cousin Tion Frey, dem Sohn von Genna Lennister und Emmon Frey, gefangen genommen. Später werden beide von Rickard Karstark ermordet.

Siehe auch Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten


Haus Lennister
Oberhaupt: Cersei Lennister Erbe: Jaime Lennister
WappenHausLennister.PNG
Stammsitz: Casterlystein / Roter Bergfried Land: Westlande / Kronlande
Titel: König vom Stein (Historisch)Lord von Casterlystein • Oberster Herr der Westlande • Wächter des Westens
Ahnen:Lenn der ListigeTommen II. LennisterLoren I. Lennister
Mitglieder:Tyrion LennisterDorna LennisterCinda LennisterLyman Lennister
Verstorbene Mitglieder:Titos LennisterJoanna LennisterSteffert LennisterAlton LennisterMartyn LennisterWillem LennisterOrson LennisterTywin LennisterLancel LennisterKevan Lennister
Haushalt:BronnPodrick PaynGregor CleganeQyburn • {Amory Lorch} • {Polliver} • Volarik

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki