Fandom

Game of Thrones Wiki

Wiedergänger

1.458Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Sie wurden von Weißen Wanderern berührt. Deswegen kamen sie zurück. Deswegen wurden ihre Augen blau. Nur das Feuer kann sie aufhalten.
 

Wiedergänger sind tote Menschen oder Tiere, welche von den Weißen Wanderern wiederbelebt wurden - daher auch der Name. Während gewöhnliche Wiedergänger ihr Opfer dafür berühren müssen, kann der Nachtkönig hunderte Tote ohne Körperkontakt gleichzeitig wiederbeleben.

CharakteristikaBearbeiten

Ein Wiedergänger ist üblicherweise ein verstorbener Mensch, der von einem Weißen Wanderer wiederbelebt wurde. Es handelt sich jedoch nicht um eine echte Wiederbelebung, Wiedergänger sind klassische Zombies. Ihre Körper können jedes Stadium des Verfalls aufweisen, von praktisch unversehrt bis hin zu skelettiert. Alle Wiedergänger haben eisblaue Augen, das sicherste Erkennungsmerkmal. Sie zeigen auch an, dass sich die Wiedergänger unter Kontrolle eines weißen Wanderers befinden. Unbekannt ist, ob die Wiedergänger weiterhin verwesen oder ob ihr jeweiliger Zustand dem Moment ihrer Wiederbelebung entspricht. Nicht nur Menschen können zu Wiedergängern werden, sondern auch Tierarten wie Pferde. So werden die Wiedergänger-Pferde von Weißen Wanderern als Reittiere benutzt.

Wiedergänger haben keinen freien Willen, sondern werden von den Weißen Wanderern gesteuert und haben nur ein Ziel, das Töten anderer Wesen, im Sinn. An die Ereignisse ihres früheren Lebens können sie sich wie beim Beispiel von Othor nicht erinnern. Auch bewegen sie sich meist eher träge und unbeholfen, können aber auch schneller sein. Sie sind sehr gefährlich, da sie sich nur durch Feuer aufhalten lassen und selbst durch das Abschlagen von Gliedmaßen nicht zu stoppen sind.

Das Verbrennen der Verstorbenen ist im freien Volk allgemein üblich um Wiedergängern vorzubeugen.

In der SerieBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Grenzer werden zum ersten Mal auf Wildlinge aufmerksam und brechen die Gesetze der Nachtwache, indem sie in den südlichen Landen zuflucht suchen. Eddard Stark, der einen der Nachtwache exekutiert, erzählt später, dass die hingerichtete Krähe etwas von Wiedergängern und Weißen Wanderern berichtete.[1]

Der Nachtwache wird das Phänomen der Wiedergänger zum ersten Mal deutlich, als die verstorbenen Mitglieder Othor und Jafer Blumen in die schwarze Festung gebracht werden und in der Nacht zum Leben erwachen. Sie können von Jon Schnee aufgehalten werden, als sie versuchten Jeor Mormont zu töten. Die zwei Leichen werden verbrannt, während Samwell Tarly seinem Freundeskreis von den Wiedergängern erzählt.[2]

Staffel 2Bearbeiten

Eine Armee Wiedergänger greift unter Führung zweier Weiße Wanderer das Lager der Nachtwache auf der Faust der Ersten Menschen an. Nur wenige Männer der Wache können entkommen.[3]

Staffel 3Bearbeiten

Als Samwell Tarly seine Brüder der Nachtwache auf der Faust der Ersten Menschen erreichen möchte und dabei auf eine Leichen trifft, wird er von einem Wiedergänger angegriffen. Er ist nicht in der Lage, seine Waffe zu ziehen, fällt zu Boden und versucht sich kriechend vor dem Untoten zu retten. Geist rettet Sam, indem er den Wiedergänger anspringt und von ihm wegzerrt. Geist hält den Wiedergänger fest, bis Lord Kommandant Jeor Mormont ihn anzünden und somit töten kann.[4]

Staffel 4Bearbeiten

Wiedergänger Staffel 4.png

Ein weißer Wanderer nimmt Crasters letzten Sohn im Wald auf und bringt ihn ins Land des Ewigen Winters. Ob sich das Kind zu einem weißen Wanderer oder zu einem Wiedergänger verwandelt ist unbekannt.[5]

Als Bran Stark auf der Suche nach den Wurzeln seiner Vision des dreiköpfigen Rabens suchen will, wird vor dem Ziel die Gruppe von älteren Wiedergängern mit Waffen angegriffen. Jojen wird bei dem Angriff getötet, während die anderen von einem Kind des Waldes gerettet werden können. Die Höhle des Dreiäugigen Raben, über der sich ein Herzbaum befindet, lässt die Körper der Wiedergänger zu Staub zerfallen.[6]

Staffel 5Bearbeiten

Nach dem Kampf an der Mauer und an der schwarzen Festung hielten sich zahlreiche Wildlinge in Hartheim auf. John Schnee wollte zusammen mit Tormund das freie Volk und die Nachtwache vereinen, um gemeinsam im Winter gegen die Weißen Wanderer zu kämpfen. Während der Evakuierung aus Hartheim griffen die Weißen Wanderer zusammen mit einer Armee aus Wiedergängern an. Zahlreiche Krieger des freien Volkes starben und wurden von dem Nachtkönig vor den Augen der Überlebenden wiederbelebt.[7]

Staffel 6Bearbeiten

Der Nachtkönig greift die Höhle des Dreiäugigen Raben an und durchbricht den Bannkreis. Die Wiedergänger überrennen die Höhle, töten die anwesenden Kinder des Waldes und verfolgen Bran Stark und Meera Reet in die Wildnis.[8] Benjen Stark eilt Bran und Meera zu Hilfe, als diese fast von den Wiedergängern eingeholt werden. Mit Hilfe eines Feuerschwingers setzt er einige der Wiedergänger in Brand und zerstört den letzten mithilfe einer Kette. Bevor mehr Wiedergänger die beiden erreichen, nimmt er Bran und Meera auf sein Pferd.[9]

AuftritteBearbeiten

Staffel 1 - Auftritte
Der Winter naht Der Königsweg Lord Schnee Krüppel, Bastarde und Zerbrochenes Der Wolf und der Löwe
Eine goldene Krone Gewinn oder stirb Das spitze Ende Baelor Feuer und Blut
Staffel 2 - Auftritte
Der Norden vergisst nicht Die Länder der Nacht Was tot ist, kann niemals sterben Der Garten der Knochen Der Geist von Harrenhal
Alte und neue Götter Ein Mann ohne Ehre Der Prinz von Winterfell Schwarzwasser Valar Morghulis
Staffel 3 - Auftritte
Valar Dohaeris Dunkle Schwingen, Dunkle Worte Der Weg der Züchtigung Und jetzt ist seine Wache zu Ende Vom Feuer geküsst
Der Aufstieg Der Bär und die Jungfrau Hehr Die Zweitgeborenen Der Regen von Castamaer Mhysa
Staffel 4 - Auftritte
Zwei Schwerter Der Löwe und die Rose Sprengerin der Ketten Eidwahrer Der Erste seines Namens
Die Gesetze von Göttern und Menschen Die Spottdrossel Der Berg und die Viper Die Wächter auf der Mauer Die Kinder
Staffel 5 - Auftritte
Die Kriege, die da kommen Das Haus von Schwarz und Weiß Der Hohe Spatz Die Söhne der Harpyie Töte den Jungen
Ungebeugt, Ungezähmt, Ungebrochen Das Geschenk Hartheim Der Tanz der Drachen Die Gnade der Mutter
Staffel 6 - Auftritte
Die Rote Frau Zuhause Eidbrecher Das Buch des Fremden Das Tor
Blut von meinem Blut Der Gebrochene Niemand Die Schlacht der Bastarde Die Winde des Winters

ProduktionBearbeiten

  • Die Wiedergänger wurden in Game of Thrones eigentlich als langsamlaufende und zombieartige Kreaturen vorgesehen, jedoch wurde der Entwurf verworfen und in einem Interview in Variety mit Alex Graves meinte dieser, dass sie das Bild der Wiedergänger leicht verändert hätten ("So they go across this snow plain and skeletons start to come out of the snow, à la Ray Harryhausen, who we sort of privately dedicated the sequence to. They come out of the snow at 90 miles per hour, and they are there to kill Brandon and Jojen before they get there, and they’ve been waiting for like a thousand years.") [10].
  • Für das Massaker in Hartheim erklärte Barrie Gower, der Leiter der Spezialeffekte, zusätzlich, dass die Wiedergänger in ihrem Aussehen unterschieden würden. Drei verschiedene Arten wurden bei der Produktion berücksichtigt: Frische Wiedergänger, welche ein bis zwei Wochen erst tot seien, zu Leichen, die bereits sechs Monate schon unter den Toten weilten und zuletzt Körper, die nur noch aus Knochen und Leinenfetzen bestünden. Für die letzte Gruppe wurden wenige CGI-Effekte verwendet, da die Wiedergänger von Stuntmännern in grünen Kostümen dagestellt wurden [11]

GalerieBearbeiten

Concept Art by KarakterBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki