Fandom

Game of Thrones Wiki

Walter Whent

1.449Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.



Walter Whent ist ein Charakter, der nicht in der in der Serie Game of Thrones gezeigt wird. Er wird lediglich in der Folge "Die Söhne der Harpyie" der fünften Staffel sowie im Histories & Lore erwähnt.

Lord Whent ist zu Beginn der Handlung bereits verstorben. Dies lässt sich daraus herleiten, dass seine Frau Shella die Lady von Harrenhal ist.

In der Serie Bearbeiten

Biographie Bearbeiten

Walter Whent stammt aus dem Hause Whent von Harrenhal, wie seine Ehefrau Shella ebenfalls. Ihr genaues Verwandtschaftsverhältnis ist nicht bekannt. Sein jüngerer Bruder Orwell war ein Mitglied der Königsgarde von Aerys II. Targaryen. Walter richtete das berühmt Turnier von Harrenhal aus, welches eines der Auslöser von Roberts Rebellion und dem darauf folgenden Sturz der Targaryen-Dynastie war.

Staffel 5 Bearbeiten

In der Krypta unterhalb von Winterfell wird Sansa Stark von Petyr Baelish berichtet, dass er ihre Tante Lyanna Stark beim Turnier von Harrenhal sah, das Lord Whent ausgerichtet hatte.[1]

In den Büchern Bearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten


Haus Whent
Oberhaupt: Lady Shella Whent Erbe: Unbekannt
WappenHausWhent.PNG
Stammsitz: Harrenhal (Bis zum Krieg der Fünf Könige) Land: Flusslande
Titel: Lord von Harrenhal (Bis zum Krieg der Fünf Könige)
Verstorbene Mitglieder:Walter WhentOswell WhentMinisa Whent
Haushalt:{Willis Wod}
Lehnsherr:Haus Tully

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki