FANDOM


Erzmaester Pylos und seine Studie seltener Krankheiten sind mir geläufig.
 
702 Von seltenen Krankheiten Prop

Von seltenen Krankheiten

Von seltenen Krankheiten (im Original: On Rare Diseases) ist ein Buch, welches von Erzmaester Pylos verfasst wurde. Das Buch beinhaltet eine Übersicht über verschiedene Heilmethoden seltener Krankheiten, wie Grauschuppen, der bekannten Welt. Diese beschriebenen Methoden sind entsprechend mit Abbildungen versehen.

In der Serie

Staffel 7

Samwell will Ser Jorah Mormont helfen und er versucht Erzmaester Ebros mehrmals umzustimmen und sich dessen Heilung doch noch anzunehmen. Dabei erwähnt er in der Bibliothek auch Erzmaester Pylos und seiner Methode, die er im Buch nachgelesen hat. Doch Ebros berichtet, dass sich Pylos selbst mit den Grauschuppen angesteckt hätte und daran verstorben ist. Deswegen hätten die Maester die Anwendung dieser Methode aufgrund der Ansteckungsgefahr verboten.

Sam schleicht sich nachts mit allem was er für das Verfahren braucht in Jorahs Zelle. Dabei zieht er Pylos' Buch zu Rate, als er die verbotene Operation an Jorah Mormont durchführt.[1]

In den Büchern

In der Buchreihe Das Lied von Eis und Feuer wurde dieses Buch nicht erwähnt.

Galerie

Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki