Fandom

Game of Thrones Wiki

Valyria (Begriffsklärung)

1.455Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Diese Seite ist eine Begriffsklärung.

Sie dient der Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneten Begriffe.

Bitte folge einem der Begriffsklärungslinks unten oder benutze die Suchfunktion, um eine Seite zu finden, die hier nicht aufgeführt ist. Wenn du von einem internen Link hierher geführt worden bist, dann wäre es hilfreich, den Link so anzupassen, dass er direkt zum beabsichtigten Artikel führt.

Der Name "Valyria" wird in verschiedenen Zusammenhängen genutzt. Er kann sich auf folgende Begriffe beziehen:

  • Valyrische Halbinsel: Eine große, breite Landzunge und das ehemaligen Kernland des Freistaates mit der Stadt Valyria. Sie erstreckt sich im Süden von Essos in das Sommermeer hinein. Während der großen Katastrophe gingen Teile der Halbinsel im Meer unter.
  • Valyria: Die ehemalige Hauptstadt des valyrischen Reiches. Durch eine große Naturkatastrophe zerstört.
  • Valyrer: Das sagenumwobene Volk der Drachenherren.
  • Freistaat von Valyria: Die offizielle Bezeichnung des untergegangenen Reiches.
  • Untergang Valyrias: Eine gewaltige Naturkatastrophe, die Valyria und die Halbinsel zerschmetterte und damit dem Freistaat ein Ende setzte.
  • Valyrische Sprache: Eine Sprache, die sich in Hochvalyrisch und Low Valyrian aufteilt, sowie zahlreichen Dialekte.
  • Valyrischer Stahl: Eine Art von Metall, die für das Schmieden von hochwertigen Waffen verwendet wurde. Das Geheimnis seiner Herstellung ging verloren.

Siehe auch Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki