Fandom

Game of Thrones Wiki

Turnier von Sturmkap

1.673Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Ihr seid alles, was euer Vater versprochen hat, und mehr, Mylady. Ich habe Ser Loras ein, zwei Mal verlieren sehen, aber nie auf diese Weise.
 
203WasTotIstTurnierbeiSturmkapBrienne1.jpg

Das Turnier von Sturmkap (im Original: Tourney at Storm's End) war ein Ereignis im Krieg der Fünf Könige. Das Turnier wurde in der Nähe von Sturmkap unter den Augen des Königspaares, Renly Baratheon und Margaery Tyrell, abgehalten. Siegerin war Brienne von Tarth.

In der SerieBearbeiten

Staffel 2Bearbeiten

König Renly Baratheon veranstaltet ein Turnier in seinem Heerlager, um seine neuen Verbündeten zu unterhalten und die Moral anzuheben. Es fand kein Tjost statt, sondern ausschließlich Nahkämpfe zu Fuß. Renly beobachtet die Aufeinandertreffen mit seiner neuen Gemahlin und Königin, Margaery Tyrell, die neben ihm auf einem Podest sitzt, während die Menge den Kämpfern vom Rand zujubelt. Im Finale treten Brienne von Tarth und Ser Loras Tyrell gegeneinander an. Beide kämpfen herausragend, doch am Ende gewinnt Brienne, die durch ihre schiere Größe Loras überwältigen kann, der sie durch heftige Schläge bereits entwaffnet hatte. [1]

Brienne kämpfte mit aufgesetztem Helm, damit das Publikum sie nicht als Frau verspottet und gegebenenfalls als Turnierteilnehmer unerkannt bleibt. Für den Sieg gewährt ihr Renly eine Gunst, sofern es in seiner Macht steht. Brienne antwortet, dass sie seiner Königsgarde beitreten will, um auch weiterhin Renly zu dienen. Obwohl es in der Menge rumort, aufgrund dieses beispiellosen Falles, dass eine Frau der Königsgarde beitritt, akzeptiert Renly ihren Wunsch. [1]

In den BüchernBearbeiten

Der Buhurt von Bitterbrück war ein Turnier, abgehalten bei Bitterbrück im Jahr 299 n. A. E. während des Krieges der Fünf Könige. Nur ein Buhurt wird in A Clash of Kings und A Feast for Crows beschrieben; es ist nicht bekannt, ob ein Tjost oder Bogenschießen stattgefunden hat.

BuhurtBearbeiten

Gekrönt in Rosengarten, reist Renly Baratheon mit seinen Unterstützern durch die Weite in Richtung Königsmund, das von seinem Neffen, König Joffrey Baratheon, gehalten wird. Renly veranstaltet auf dem Weg ein Turnier unterhalb der Burg von Bitterbrück. Catelyn Tully, eine Abgesandte ihres Sohnes Robb Stark, bemerkt das vertreten Rittertum aus der Weite nahe der Burg, während über dem Mander die Lords aus den Sturmlanden lagern. Zwar gibt es 116 Teilnehmer zu Beginn des Buhurt, doch sind weniger als 20 Ritter übrig, als Catelyn und ihr Gefolge eintreffen. Brienne von Tarth schlägt einige Männer, die darum gewettet hatten, wer ihr die Jungfräulichkeit nimmt. Das Turnier wird fortgesetzt, bis nur noch zwei Kontrahenten übrig sind, Brienne mit einem Morgenstern und Ser Loras Tyrell von Renlys Regenbogengarde mit einer Langaxt. Loras ergibt sich Brienne, nachdem sie ihn zu Boden gebracht hat, was ein betrunkener Bogenschütze einen hinterhältigen Trick nannte. Als Belohnung, akzeptiert Renly, Brienne in die Regenbogengarde zu berufen.

TeilnehmerBearbeiten

  • WappenHausTarthKlein.png WappenUnbekanntKlein.png Brienne von Tarth besiegt Richard Ferkel
  • WappenHausTarthKlein.png WappenHausAmbrosKlein.png Brienne von Tarth besiegt Edmund Ambros
  • WappenHausTarthKlein.png WappenHausBuschigKlein.png Brienne von Tarth besiegt Ben Buschig
  • WappenHausTarthKlein.png WappenHausMullendorKlein.png Brienne von Tarth besiegt Mark Mullendor
  • WappenHausTarthKlein.png WappenUnbekanntKlein.png Brienne von Tarth besiegt Raymond Neinland
  • WappenHausTarthKlein.png WappenUnbekanntKlein.png Brienne von Tarth besiegt Will the Stork
  • WappenHausTarthKlein.png WappenUnbekanntKlein.png Brienne von Tarth besiegt Harry Sawyer
  • WappenHausTarthKlein.png WappenUnbekanntKlein.png Brienne von Tarth besiegt Robin Töpfer
  • WappenHausTyrellKlein.png WappenUnbekanntKlein.png Loras Tyrell besiegt einen Mann
  • WappenHausTarthKlein.png WappenHausConningtonKlein.png Brienne von Tarth besiegt Ronnet Connington
  • WappenHausTyrellKlein.png WappenUnbekanntKlein.png Loras Tyrell besiegt einen Mann
  • WappenHausTarthKlein.png WappenUnbekanntKlein.png Brienne von Tarth besiegt zwei Männer
  • WappenHausTarthKlein.png WappenHausTyrellKlein.png Brienne von Tarth besiegt Loras Tyrell

Anwesend waren: Mathis Esch, Arwyn Eichenherz, Randyll Tarly, Margaery Tyrell, Renly Baratheon, Lorent Kaswell, Catelyn Tully, Kolja von Grünteichen

GalerieBearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

ReferenzenBearbeiten

  1. 1,0 1,1


Krieg der Fünf Könige
Prolog Ermordung von Jon Arryn • Attentat auf Brandon StarkTurnier der HandErstes Urteil durch Kampf von Tyrion LennisterVersuchte Regentschaftsübernahme Eddard Starks
298 n. A. E. Schlacht am GoldzahnSchlacht bei MummersfurtBelagerung von SchnellwasserSchlacht am Grünen ArmSchlacht im WisperwaldSchlacht der LagerHinrichtung von Eddard Stark
299 n. A. E. Befreiung von Burg Rabenbaum • Befreiung von Steinheck • Massaker von KönigsmundÜberfall am GötteraugeSchlacht von Ochsenfurt • Plünderung von Aschmark • Attentat auf Renly Baratheon • Schlacht bei Maidengraben • Überfall auf TorrhenschanzeÜberfall auf Tiefwald MotteEinnahme von WinterfellAufstand von KönigsmundSchlacht am Gelben ArmKapitulation der Burg BruchSchlacht bei der SteinmühleSchlacht am SchwarzwasserPlünderung von Winterfell
300 n. A. E. Befreiung von HarrenhalRote Hochzeit
301 n. A. E. Purpurne HochzeitSchlacht von EisenrathÜberfall auf GrauensteinGerichtsprozess von Tyrion LennisterEinnahme von MaidengrabenZweites Urteil durch Kampf von Tyrion LennisterSchlacht um die Schwarze FestungAttentat auf Tywin Lennister
302 n. A. E. Schlacht um Winterfell
303 n. A. E. Attentat auf Roose BoltonSchlacht bei Tiefwald MotteAttentat auf Balon GraufreudKönigsthingZweite Belagerung von SchnellwasserZweite Schlacht um WinterfellZerstörung der Großen Septe von Baelor

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki