Fandom

Game of Thrones Wiki

Tausendjähriger Krieg

1.574Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Der Tausendjährige Krieg (im Original: Thousand Years War) ist der Name, den die Sänger dem Konflikt zwischen den Starks von Winterfell und den Hügelkönigen gaben und Teil der Vereinigung des Nordens war.[1]

In der SerieBearbeiten

GeschichteBearbeiten

Einst war das Haus Stark ein Vasall der Hügelkönige, welche von Hüglingen aus herrschten[2] und wegen ihrer vermeintlichen Abstammung vom Ersten König die Herrschaft über alle Ersten Menschen beanspruchten. Nach der Langen Nacht taten sich die Starks mit dem Bau der Mauer und der Errichtung der Nachtwache hervor, während ihr König untätig blieb. Schließlich rebellierten die Starks mithilfe anderer Häuser, welche der Überzeugung waren, dass der Norden einen König benötige, welcher sich zuerst um sein Volk und dann um sich selber sorgte. Am Ende beugte der letzte Hügelkönig das Knie und die Starks wurden zu Königen des Winters.[1]

In den BüchernBearbeiten

Auch wenn die Hügelkönige die Herrschaft über alle Ersten Menschen beanspruchten, ist bis jetzt nicht bekannt, ob und wie sie diesen Anspruch durchsetzten konnten und ob sie jemals die Lehnsherren des Hauses Stark waren. Bei dem Tausendjährigen Krieg handelte es sich Runeninschriften zufolge um eine Reihe von Kriegen, welche sich über zweihundert Jahre erstreckten und endeten, als der letzte Hügelkönig dem König des Winters seine Tochter zur Gemahlin gab und Gefolgschaft schwor.

Siehe auch Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 "Histories & Lore": "Northern Allegiances to House Stark"
  2. "Histories & Lore": "Winterfell"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki