FANDOM


Stolperstadt (im Original: Tumbleton) ist eine Besiedlung in der Weite. Sie liegt im Nordosten der Weite an der Grenze zu den Kronlanden und südwestlich von Königsmund. Das Quellgebiet des Mander liegt nahe der Stadt.[1]

In der Serie

Geschichte

Während des Drachentanzes wurde Stolperstadt von einer Armee der Grünen aus der Weite belagert, das zu dieser Zeit von Königin Rhaenyra Targaryen und den Schwarzen gehalten wurde. Rhaenyra entsandte zwei der Drachensamen, Ulf der Weiße und Hugo Hammer, und ihre Drachen, Silberschwinge und Vermithor, daraufhin nach Stolperstadt. Diese verrieten die Schwarzen, wandten sich mit ihren Drachen gegen die Stadt. Gebäude außerhalb von Stolperstadt wurden in Asche verwandelt, ebenso das Heer, welches dort stationiert war. Anschließend feierten sie ihren Sieg mit dem verwirrten Streitkräften der Grünen.[2]

Staffel 1

Stolperstadt ist auf der Karte von Westeros zu erkennen, die Maester Luwin nutzt um Bran Stark über die Adelshäuser von Westeros zu unterrichten.[3]

Staffel 4

Stolperstadt ist auf einer der Karten von Westeros zu erkennen, die Ser Jorah Mormont studiert.[4]

In den Büchern

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer ist Stolperstadt eine Stadt in der Weite und der Sitz des Hauses FersenEuF. Sie liegt etwa 50 Meilen südwestlich von Königsmund. Das Haus Fersen stellte sich im Drachentanz auf die Seiten der Schwarzen.

Siehe auch

Einzelnachweise


Orte in der Weite
Besiedlungen AlteichAltsass (HohenturmZitadelle)AschfurtBandallonBitterbrückGrastalDreitürmenGoldhainHohenauHonigstockHornbergKlarwasserLangtafelRosengartenRotseeSchwarzkronSonnheimStolperstadtZiderhall
Regionen Rote Berge
Inseln ArborSchildinseln
Gewässer BlaubachHonigweinManderMeer der AbenddämmerungMuschelflussRothweynstraße
Straßen GoldwegRosenstraßeMeerstraße

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki