FANDOM


Steffon Baratheon (im Original: Steffon Baratheon) ist ein Charakter, der nicht in der Serie Game of Thrones gezeigt wird. Er wird lediglich in der ersten Staffel erwähnt und ist bereits vor den Ereignissen in der Serie verstorben. Er war Lord von Sturmkap und Oberhaupt des Hauses Baratheon.

In der Serie

Biographie

Steffon Baratheon war der Sohn von Ormund Baratheon. Er nahm mit seinem Vater am Krieg der Neunhellerkönige auf den Trittsteinen teil. Als dieser, laut den Berichten, in den Armen Steffons starb, wurde er Lord von Sturmkap.[2] Mit seiner Gemahlin Cassana, die dem Haus Estermont entstammt, hatte er drei Söhne: Robert, Stannis und Renly Baratheon. Er lebte mit seiner Familie auf Sturmkap. Er kommt gemeinsam mit seiner Gemahlin um, als das Schiff Windstolz in der Sturmbucht in einen heftigen Sturm gerät und sinkt.[1]

Staffel 1

Steffon hat einen Eintrag in dem Buch Die Stammbäume und Herkünfte der Großen Geschlechter der Sieben Königslande im Kapitel des Hauses Baratheon, auf das Eddard Stark durch den Tod von Jon Arryn aufmerksam wird.[3]

Staffel 5

[4]

In den Büchern

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer ist Lord Steffon Baratheon der Lord von Sturmkap und Vater von Robert, Stannis und Renly Baratheon. Er war der Sohn von Ormund Baratheon und Rhaelle TargaryenEuF und somit ein Vetter ersten Grades von König Aerys II. Targaryen.

Geschichte

In einem Turnier bei Sturmkap, wurde Lord Steffon von Rhaegar Targaryen besiegt.

König Aerys entsandte Steffon in die Freien Städte, um eine Braut für Prinz Rhaegar zu finden. Mit diesem Vorhaben scheiterte Steffon, jedoch schickte er eine Botschaft nach Sturmkap, dass er einen sehr guten Narren gefunden habe. Gemäß seiner Aussage war der Narr so lustig, dass er Stannis lehren würde, wie man lacht.

Auf dem Rückweg geriet ihr Schiff, die WindstolzEuF, in ein Unwetter der Sturmbucht und sank, dabei kamen Steffon, seine Frau und hunderte Männer ums Leben. Der einzige Überlebende war der Narr FlickenfratzEuF, der dadurch seinen Verstand verlor.

Stammbaum

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ormund
 
Lady Baratheon
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Steffon
 
Cassana Estermont
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehrere Frauen
 
 
 
Robert I.
 
 
 
Cersei I. Lennister
 
Jaime Lennister
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Stannis I.
 
Selyse Florent
 
Loras Tyrell
 
Renly I.
 
Margaery Tyrell
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gendry
 
18 weitere Bastarde
 
Barra
 
Unbenannter Baratheon
 
Joffrey I.
 
Margaery Tyrell
 
Myrcella
 
Trystan Martell
 
Tommen I.
 
Margaery Tyrell
 
Drei Todgeburten
 
Sharin
 
 
 
 
 


Siehe auch

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 Anatomy of an Episode: A Golden Crown
  2. "Legenden und Überlieferungen": "Krieg der Neunhellerkönige"
  3. "Eine goldene Krone"
  4. "Die Söhne der Harpyie"


Haus Baratheon
Stammsitz: Sturmkap Region: Sturmlande
WappenHausBaratheon
Titel: Lord von Sturmkap
Hochlord der Sturmlande
Wahlspruch:"Unser ist der Zorn"
Oberhaupt: Keiner, ausgestorben Erbe: Keiner, ausgestorben
Ahnen:Durran GötterfluchArgilac DurrandonOrysArgella DurrandonAxelAlanna FünfrosenSeracEthelideTheresaMychalMonica VelaryonWilliamReginaldSteffonPadraicFlynnBorrosLyonelOrmund
Mitglieder:Keine, ausgestorben
Verstorbene Mitglieder:Steffon BaratheonCassana EstermontRobert BaratheonRenly BaratheonStannis Baratheon