Fandom

Game of Thrones Wiki

Staffel 2

1.452Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die 2. Staffel von Game of Thrones besteht ebenso wie die vorangegangene aus zehn Episoden. Die Dreharbeiten begannen am 25. Juli 2011 und waren am 12. Dezember 2011 beendet. Sie feierte am 1. April 2012 auf den Sender HBO mit der Episode "Der Norden vergisst nicht" ihre Premiere. Die letzte Episode, die in den USA am Mittwoch, den 3. Juni 2012 ausgestrahlt wurde, hieß "Valar Morghulis". In Deutschland erfolgte die Ausstrahlung der zweiten Staffel auf dem Sender Sky Atlantic HD vom 23. Mai 2012 bis zum 26. Juli 2012.[1]

Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel fanden, wie schon zur ersten, in verschiedenen Ländern statt. Vorrangig wurde in Nordirland gedreht und in dem Paint Hall Studio in Belfast. Für die Handlungsbogen der Nachtwache wurde in Island gearbeitet. Auf der Insel Malta wurde nicht mehr gefilmt, stattdessen wurde die Stadt Dubrovnik in Kroatien für Aufnahmen von Königsmund und dem neuen Schauplatz Qarth verwendet. Es wurde ebenfalls in Betracht gezogenen, in Spanien zu arbeiten, was aus Budgetgründen wieder abgelehnt wurde.

Das Budget der 2. Staffel war um 15 % höher als das für die vorangegangene Staffel. Damit liegt es bei schätzungsweise 69.000.000 $.

HintergrundBearbeiten

Der Verlauf dieser Staffel basiert auf "A Clash of Kings", dem zweiten Roman der Saga "Das Lied von Eis und Feuer" von George R. R. Martin. Im deutschsprachigen Raum wurde der Roman in zwei Bände aufgeteilt, "Der Thron der Sieben Königreiche" und "Die Saat des goldenen Löwen". Einige Charaktere und Motive des ersten Romans, A Game of Thrones, wurden wieder für die 2. Staffel verwendet, andere Elemente wurden bereits aus Produktionsgründen in der 1. Staffel gezeigt. Darüber hinaus wurden Handlungsstränge und Ereignisse gezeigt, die im Buch lediglich erwähnt wurden und die sich bereits auf den dritten Roman, "A Storm of Swords", beziehen, insbesondere um den Charakter Jaime Lennister mit einzubeziehen. Einige Charaktere treten in dieser Staffel nicht auf, sollen aber laut David Benioff und D. B. Weiss teilweise in der 3. Staffel eingeführt werden.

HandlungBearbeiten

WesterosBearbeiten

Staffel2Handlung.png

Schauplätze der 2. Staffel (Westeros)

Im Reich tobt ein Bürgerkrieg, nachdem sich Stannis und Renly Baratheon gegen den neuen König Joffrey Baratheon erhoben haben, der weiter von den Lennisters unterstützt wird und tyrannisch herrscht. Doch Stannis und Renly sind uneinig und streiten sich darum, wer der rechtmäßige König und Nachfolger ihres verstorbenen Bruders Robert ist. Renly stützt sich auf die Sturmlande und auf das einflussreiche Haus Tyrell, während Stannis immer mehr der mysteriösen Melisandre Vertrauen schenkt.

Der Norden hat sich unter Robb Stark für unabhängig erklärt und führt gegen die Lennisters in den Flusslanden und im Westen Krieg. Arya Stark ist auf der Flucht, ihre Schwester Sansa ist eine Geisel der Lennisters in Königsmund, wohingegen Jaime Lennister eine Geisel der Starks ist.

Tyrion Lennister, der von seinem Vater Tywin zur stellvertretenden Hand berufen wurde, versucht in Königsmund die Lage unter Kontrolle zu bekommen, während er sich gegen seine intrigante Schwester Cersei und den unberechenbaren Joffrey behaupten muss. Auf den Eiseninseln plant Balon Graufreud in der Zwischenzeit, von den Thronkämpfen im Reich zu profitieren.

Jenseits der MauerBearbeiten

Im Norden unternehmen die Männer der Nachtwache eine Expedition in das Land jenseits der Mauer, um die unklare Lage vor Ort zu untersuchen. Dort hat sich ein neuer Anführer der Wildlinge zum König jenseits der Mauer erhoben, der eine große Gefahr für Jon Schnee und die Nachtwache darstellt.

Jenseits der MeerengeBearbeiten

Währenddessen kämpft auf dem Kontinent Essos Daenerys Targaryen um ihr Leben und das Bestehen ihrer Gefolgschaft. Sie muss sich in einer schwierigen Lage behaupten und verfolgt gleichzeitig ihr Ziel, Westeros zu erreichen und mit Hilfe ihrer Drachen den Eisernen Thron zu erobern.

BesetzungBearbeiten

HauptbesetzungBearbeiten


GastbesetzungBearbeiten

NebenbesetzungBearbeiten


EpisodenlisteBearbeiten

# Bild Titel Originaltitel Deutsche
Erstausstrahlung
01 Der Norden vergisst nicht "Der Norden vergisst nicht" The North Remembers 23. Mai 2012
Tyrion kommt nach Königsmund, um seinen Neffen Joffrey zu beraten, der dort mit tyrannischer Grausamkeit herrscht. Daenerys ist indes mit ihren Untertanen auf der Suche nach Verbündeten. Stannis Barratheon, der Bruder des toten Königs Robert, plant einen Angriff, um den Thron an sich zu reißen, der ihm seiner Meinung nach zusteht. Unterstützung findet er bei der Priesterin Melisandre.
02 Die Länder der Nacht "Die Länder der Nacht" The Night Lands 31. Mai 2012
Daenerys ist nach wie vor in der Wüste unterwegs und erhält von den anderen Nomadenstämmen eine eindeutige Warnung. Theon soll indes seinem Vater Balon ein Anliegen Robb Starks unterbreiten, das dieser jedoch ablehnt, da er eigene Pläne verfolgt. Tyrion versucht herauszubekommen, wer die unehelichen Kinder König Roberts umbringen lassen wollte und hat bald Cersei im Verdacht.
03 Was tot ist, kann niemals sterben "Was tot ist, kann niemals sterben" What Is Dead May Never Die 7. Juni 2012
Tyrion kann seine Macht am Hof ausbauen, indem er die Mitglieder des Kronrats elegant gegeneinander ausspielt. Zudem gelingt es ihm, seine Geliebte in Sicherheit zu bringen, als er Shae eine Stellung als Sansas Dienstmädchen verschafft. Während Catelyn nach Sturmkap kommt, um ein Bündnis zu schmieden, beschließt Theon nach längerem Überlegen, Robb Stark nicht über Balons Pläne zu informieren.
04 Der Garten der Knochen "Der Garten der Knochen" Garden of Bones 14. Juni 2012
Sansa bekommt es an Joffreys Hof zu spüren, dass ihr Bruder Robb Stark im Norden immer mehr Siege erringt. Der junge König von Westeros ist außer sich vor Wut und schlägt seine künftige Frau vor den Augen aller. Melisandre, die wohl von Stannis Barratheon geschwängert worden ist, bringt indes in einer Höhle vor Davos’ Augen einen Dämon zur Welt, der nur aus Rauch zu bestehen scheint.
05 Der Geist von Harrenhal "Der Geist von Harrenhal" The Ghost of Harrenhal 21. Juni 2012
Kaum hat die Priesterin Melisandre den Schattendämon zur Welt gebracht, tötet der auf grausame Art Renly Baratheon. Catelyn und Brienne fliehen aus dem Lager. Als Tyrion in den Katakomben von Königsmund eine gefährliche Waffe entdeckt, reißt er sie an sich. In der Hauptstadt wird die Unruhe unter der Bevölkerung immer größer weil König Joffrey bei den Untertanen extrem unbeliebt ist.
06 Alte und neue Götter "Alte und neue Götter" The Old Gods and the New 28. Juni 2012
Nach der Eroberung Winterfells übernimmt Theon die Macht und lässt Ser Rodrik Cassel töten. Als Robb Stark von Theons Verrat erfährt, ist er außer sich vor Zorn. Während König Joffrey immer unbeliebter wird und schließlich vor einer aufgebrachten Menschenmenge flüchten muss, wird Sansa im letzten Moment von Sandor vor einer Vergewaltigung gerettet. Arya bittet Jaqen um einen weiteren Gefallen.
07 Ein Mann ohne Ehre "Ein Mann ohne Ehre" A Man Without Honor 5. Juli 2012
Sansa verzweifelt, da der Zeitpunkt immer näher rückt, an dem sie mit Joffrey das Bett teilen muss. Theon ist rasend vor Zorn, als er erfährt, dass Bran und sein Bruder fliehen konnten und präsentiert, nachdem er die beiden nicht finden konnte, zwei entstellte Kinderleichen. Daenerys versucht indes, die Drachen zurückzubekommen.
08 Der Prinz von Winterfell "Der Prinz von Winterfell" The Prince of Winterfell 12. Juli 2012
Yara besucht ihren Bruder Theon, der Winterfell besetzt hält, und teilt ihm mit, dass sie die Ermordung der beiden Brüder Bran und Rickon für dumm und falsch hält. Was sie nicht weiß: Die zwei sind nicht tot, sondern verstecken sich an einem sicheren Ort. Robb kommt Talisa indes langsam näher, obwohl er einer anderen versprochen ist und versucht zudem, die Rückeroberung Winterfells voranzutreiben.
09 Schwarzwasser "Schwarzwasser" Blackwater 19. Juli 2012
Es kommt zur Schlacht zwischen Stannis Baratheon und Joffreys Truppen. Cersei beschließt, lieber sich, die Kinder und Sansa umzubringen, als in die Hände der Gegner zu fallen. Obwohl die Flotte von Stannis Baratheon anfangs schwere Verluste erleidet, kann er seine Truppen an Land bringen. Als Joffrey im Kampf plötzlich flieht, schwächt das die Moral der Truppen enorm.
10 Valar Morghulis "Valar Morghulis" Valar Morghulis 26. Juli 2012

Stannis Baratheon hat die Schlacht verloren und kämpft schwer mit seiner Niederlage, als er erfährt, dass der Krieg noch lange nicht vorbei ist. Obwohl Joffrey Lord Tywin als Kriegsheld auserkoren hat, der an Tyrions Stelle nun die rechte Hand des Königs werden soll, möchte Tyrion vor Ort bleiben. Robb beschließt, sein Versprechen gegenüber Walder zu brechen und stattdessen Talisa zu heiraten.

GalerieBearbeiten

PosterBearbeiten

Concept Art by KarakterBearbeiten

Beautiful DeathBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Game Of Thrones, Sky Atlantic HD.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki