Fandom

Game of Thrones Wiki

Sippenmord

1.459Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Game of Thrones Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Sippenmord (im Original: Kinslaying) bezeichnet das Töten eines Familienangehörigen und gilt in Westeros, ebenso wie der Bruch des Gastrechts, als schwerwiegendes Verbrechen. Personen, die einen Angehörigen töten, werden als Sippenmörder (im Original: Kinslayer) bezeichnet und gelten allgemein vor den Gesetzen der Götter und Menschen als verflucht.

In der SerieBearbeiten

Bekannte SippenmörderBearbeiten

Als Sippenmörder VerdächtigteBearbeiten

  • Nachdem Tyrion am Mord von König Joffrey Baratheon, der auch gleichzeitig sein Neffe ist, angeklagt ist, wird er vor der Verhandlung nicht nur von einigen der Zuschauer als Königsmörder sondern auch als Sippenmörder beschimpft.[12]

Erwogene SippenmordeBearbeiten

In den BüchernBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki