Fandom

Game of Thrones Wiki

Schlacht am Roten Arm

1.450Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

30px-Process-stop.png Diese Seite wurde zum Löschen vorgeschlagen. Eine nähere Begründung sowie eventuelle Einsprüche bitte direkt auf diese Seite schreiben.

Keine Erwähnung im Buchkanon.


Die Schlacht am Roten Arm (im Original: Battle at the Red Fork) war eine Auseinandersetzung am Übergang des Roten Arms in den westlichen Flusslande. Es war ein Schlacht des Drachentanzes, die sich im Jahr 130 n. A. E. ereignete.

In den BüchernBearbeiten

VorgeschichteBearbeiten

Lord Jason Lennister, ein Anhänger der Grünen von König Aegon II. Targaryen, führte die Westmänner zu einem Angriff auf die Flussmänner, von denen ein Großteil den Schwarzen angehörten, den Unterstützern von Königin Rhaenyra Targaryen.

AblaufBearbeiten

Die Westmänner trafen die Flussmänner am Übergang des Roten Arms. Die Flusslords unterlagen im Kampf, was es den Truppen der Westlande erlaubte, in die Flusslande einzufallen. Allerdings wurde Lord Jason während der Schlacht von dem Knappen Pat aus Langblatt erschlagen, fortan als Ser Pate der Löwentöter bekannt.

FolgenBearbeiten

Das Kommando der Lennister-Armee ging zuerst auf Ser Adrian Tarbeck und dann auf Lord Leffert über, die nach Osten in die Flusslande vordrangen, aber schließlich in der Schlacht am Seeufer vernichtend geschlagen wurden. Durch den Tod von Lord Jason herrschte auf Casterlystein Unordnung und Lord Dalton Graufreud, der Rote Krake, nutzen die Gelegenheit zu einem Angriff auf die Westlande. Die Witwe von Jason, Lady Johanna Lennister, ließ die Tore von Casterlystein verbarrikadieren, doch konnte sie nicht die Plünderung von Lennishort und die Überfälle auf die Küste verhindern.

Siehe auchBearbeiten

NavigationBearbeiten

Tanz der Drachen
129 n. A. E. Kampf über SturmkapSchlacht von KrähenruhSchlacht in der Gurgel
130 n. A. E. Einnahme von KönigsmundSchlachtertanzPlünderung von StolperstadtSchlacht über dem GötteraugeAufstand von KönigsmundErstürmung der Drachengrube

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki