FANDOM


Die Schattenmänner (im Original: Shadow Men) sind Männer, die dafür bekannt sind dunkle Geheimnisse für einen Preis zu nennen. Sie tragen Masken und sind am ganzen Körper tätowiert.[1]

In der Serie

Schattenmänner sind auf dem Östlichen Markt von Vaes Dothrak anzutreffen.[1]

In den Büchern

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer stammen die Schattenmänner aus den Schattenlanden, einer Region am östlichen Rand der Bekannten Welt. Sie sind mürrisch und angsteinflößend, überall tätowiert und sie verstecken ihre Gesichter hinter rot lackierten, hölzernen Masken. Einige der Schattenmänner plünderten, da die Weinroten KaiserEuF in JinqiEuF residierten, von wo aus sie die Grenzen des Kaiserreichs von Yi Ti besser verteidigen konnten.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 "Legenden und Überlieferungen": "Vaes Dothrak"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki