FANDOM


Ich bin unterwegs nach Rothhafen. Ich hab 30 Schiffe. Hier kriege ich sie nicht unter. Zu wenig Platz.
 

Rothhafen (im Original: Red Harbor) ist eine Hafenstadt auf den Eiseninseln. Auf welche der Inseln Rothhafen liegt ist unbekannt, jedoch besitzt sie größere Kapazitäten als Herrenhort auf der Insel Peik und ist daher wohl der Haupthafen der Eiseninseln.

In der Serie

Staffel 2

Asha Graufreud nimmt ein Schiff von Herrenhort nach Rothhafen, wo ihre Flotte von 30 Schiffen vor Anker liegt, da dort mehr Platz ist als in Herrenhort.[1]

In den Büchern

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer gibt es keine Stadt mit dem Namen Rotthafen. Herrenhort ist dort der Haupthafen der Eisenmänner aufgrund seiner Lage auf der Insel Peik.

Einzelnachweise


Orte auf den Eiseninseln
Inseln Alt WiekGroß WiekLetztes LichtHarlauOrgmontPeikSalzklippSchwarzfluth
Besiedlungen HammerhornHerrenhortPeikRothhafenZehntürmen
Orte Bucht der EisenmännerHartsteinhügelMeer der Abenddämmerung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki