Fandom

Game of Thrones Wiki

Rhaella Targaryen

1.459Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Rhaella Targaryen ist ein nicht gezeigter Charakter in der Serie Game of Thrones und starb vor Beginn der Handlung. Sie war Schwester, Ehefrau und Königin von Aerys II. und Tochter von Jaehaerys II. Ihr Großvater war Aegon V. Rhaella starb im Kindbett, bei der Geburt von Prinzessin Daenerys.

In der SerieBearbeiten

Rhaella war sowohl die Schwester als auch Gattin von Aerys II. Targaryen, dem Irren König. Mit ihm hatte sie drei Kinder; Rhaegar, Viserys und Daenerys. Aber nachdem Rhaegar in der Schlacht am Trident verstarb, floh sie mit Viserys aus Königsmund nach Drachenstein. Aerys wurde bald darauf ermordet, als die Hauptstadt geplündert wurde. Rhaella starb während eines großen Sturms, als sie Daenerys zur Welt brachte. Nach ihrem Tod brachten Loyalisten ihre Kinder über die Meerenge in Sicherheit.

In den BüchernBearbeiten

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer ist Rhaella Targaryen die Schwester-Gemahlin von ihrem Bruder Aerys II. Targaryen. Mit ihm hatte sie die drei gemeinsamen Kinder Rhaegar, Viserys und Daenerys. Beide Geschwister wurden traditionell miteinander verheiratet, obwohl sie Gefühle für andere hegten und sich offenbar verabscheuten. Ihre Ehe war lieblos, gewalttätig und beleidigend.

Ser Barristan Selmy behauptet, dass Rhaella in ihrer Jugend in Ser Bonifer Hastig verliebt war, der ein Turnier in ihrem Namen gewann und sie zur Königin der Liebe und der Schönheit erklärte. Das Paar hatte eine leidenschaftliche Beziehung, die aber zum Scheitern verurteilt war, denn Ser Bonifer war von niedrigem Stand und konnte nie als ernsthafter Freier für eine Targaryen-Prinzessin in Betracht gezogen werden.

Hochzeit-Rhaella -Aerys.jpg

Aerys und Rhaella.

Später wurde sie auf Befehl ihres Vaters Jaehaerys II mit ihrem Bruder Aerys verheiratet. Ihr Vater wurde dabei von den Waldhexen beeinflusst, denn Jenny von Altsteinen prophezeite, dass der Prinz, der verheißen wurde ihrer Linie entstammen würde. Nach Ser Barristan gab es zwischen Aerys und Rhaella keine Zuneigung am Tag ihrer Hochzeit. Am gleichen Tag starb ihr Großvater und sein ältester Sohn bei der Tragödie von Sommerhall. Dadurch wurde Aerys Kronprinz und Rhaella gebar ihr erstes Kind, Rhaegar.

Im Laufe der Jahre, als Aerys langsam dem Wahnsinn verfiel, nahmen seine sexuellen Übergriffe auf Rhaella zu. Er entwickelte eine Vorliebe für das Feuer und den Tod, die soweit ging, dass er sie vergewaltigte, sobald er jemanden durch das Feuer hinrichten ließ. In den letzten Tagen, kurz bevor die Königin nach Drachenstein geschickt wurde, erinnerte sich Jaime Lennister, dass er Rhaella schreien hörte, als der König sich an ihr verging. Als Ritter der Königsgarde protestiert Jaime dagegen, da er genauso geschworen hatte, die Königin zu verteidigen, doch Ser Jonothor Darry hielt ihn zurück. Am Morgen danach berichteten die Hofdamen, dass der Körper der Königin von Kratzern, Prellungen und Bisswunden übersät war.

DrachensteinDaenerysGeburt1.png

Daenerys wird geboren.

Nach Barristan Selmy tat Rhaella ihr Bestes, um ihren jüngsten Sohn vor dem Wahnsinn und den Exzessen seines Vaters zu schützen und verbarg dessen Handlungen vor ihm. Dies führte dazu, dass sowohl Viserys als auch später seine Schwester Daenerys recht verblendete Vorstellungen von ihrem Vater haben. Bevor Königsmund fiel, waren Rhaella und Viserys die letzten Überlebenden des Hauses Targaryen. Rhaella verbrachte den Rest ihrer Schwangerschaft auf der Insel Drachenstein und gebar dort ihr drittes Kind, Daenerys. Die Anstrengungen der Geburt kosteten sie das Leben - was Viserys seiner Schwester für den Rest seines Lebens zum Vorwurf machte.

Siehe auch Bearbeiten

Haus Targaryen
Oberhaupt: Daenerys Targaryen Erbe: Unbekannt
WappenHausTargaryen.PNG
Stammsitz: Meereen (derzeitig)
Königsmund (bis zu Roberts Rebellion)
Drachenstein (bis zu Roberts Rebellion)
Land: Sklavenbucht (derzeitig)
Kronlande (bis zu Roberts Rebellion)
Titel: Königin von Meereen • Khaleesi des Großen Grasmeers • Königin der Andalen und der Rhoynar und der Ersten Menschen (Prätendent) • Herrin der Sieben Königslande (Prätendent) • Beschützerin des Reichs (Prätendent)Prinz von Drachenstein (bis zu Roberts Rebellion)
Ahnen:Aegon I.RhaenysVisenyaAenys I.Aegon (Sohn von Aenys)Rhaena (Tochter von Aenys)Maegor I.Jaehaerys I.AlysanneRhaenys, die Königin der HerzenViserys I.DaemonAemma ArrynRhaenyraAlicent HohenturmAegon II.HelaenaAemondJaehaeraJaehaerysMaelorAegon III.Daeron I.Baelor I.DaenaRhaenaElaenaViserys II. VisenyaAegon IV.NaerysAemon, der DrachenritterDaeron II.Daenerys MartellDaemon I. SchwarzfeuerAegor StromBrynden StromShiera SeesternMyriah MartellBaelorAerys I.RhaegelMaekar I.AelinorAerionAegon V.Duncan
Verstorbene Mitglieder:Aerys II. TargaryenRhaella TargaryenRhaegar TargaryenElia MartellRhaenys TargaryenAegon TargaryenViserys TargaryenDrogoRhaegoAemon
Haushalt:Jorah Mormont • {Rakharo} • {Irri} • Jhiqui • {Doreah} • AggoKovarroMallakho • {Barristan Selmy} • MissandeiGrauer WurmDaario Naharis • {Hizdahr zo Loraq} • {Mossador} • Tyrion Lennister

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki