Fandom

Game of Thrones Wiki

Olyvar

1.446Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Olyvar ist ein wiederkehrender Charakter der dritten, vierten und fünften Staffel von Game of Thrones. Er wird von Will Tudor gespielt und tritt erstmals in "Vom Feuer geküsst" auf.

In der Serie Bearbeiten

BiographieBearbeiten

Olyvar ist ein Prostituierter im Dienste von Petyr Baelish und lässt diesem Informationen über seine Kunden zukommen. In Abwesenheit Baelishs leitet er das Bordell.

Staffel 3 Bearbeiten

Cersei Lennister weist Lord Baelish an, mehr über die Absichten der Tyrells in Erfahrung zu bringen, bevor er die Stadt verlässt. Er schickt Olyvar zu Loras Tyrell, dem er als Knappe bei einer Kampfdemonstration dient und schmeichelt und mit dem er schließlich schläft. Loras erzählt Olyvar, dass er bald heiraten wird und seine zukünftige Frau nichts von seiner Homosexualität wisse.

Olyvar erzählt Baelish, dass Loras Sansa Stark versprochen ist, was Petyr an Cersei weiterleitet. Daraufhin plant Tywin Lennister, seinen Sohn Tyrion mit Sansa und seine Tochter Cersei mit Loras zu verheiraten, um den Lennisters sowohl den Norden als auch die Weite zu sichern.[2]

Staffel 4Bearbeiten

Prinz Oberyn Martell kommt mit einer dornischen Delegation in Königsmund an, um der Hochzeit von Joffrey und Margaery Tyrell beizuwohnen.

In einem Bordell werden Oberyn und seiner Geliebten Ellaria Sand drei Prostituierte offeriert und beide entscheiden sich für eine. Oberyn weist den Vermittler Olyvar an, zu bleiben und sich auszuziehen, womit dieser nicht gerechnet hatte. Die beiden werden intim, als Oberyn plötzlich aus dem Nebenraum das Lied "Der Regen von Castamaer" hört und das Zimmer verlässt. Im Raum nebenan halten sich zwei Lennisters mit ihren Prostituierten auf, und es kommt zu einem Streit. Olyvar bittet Oberyn, ihm zu folgen, und stellt ihm Privatgemächer in Aussicht, damit er von den Lennisters ablässt.[3] Olyvar bleibt weiterhin der Liebhaber von Oberyn.[1]

Staffel 5 Bearbeiten

Margaery bittet ihren Bruder Loras Tyrell, seine Neigungen besser geheimzuhalten. Sie ertappt ihren Bruder beim Liebesspiel mit Olyvar und bittet ihn, mit dem zukünftigen König Tommen Baratheon zu speisen.[4]

Als die Spatzen von Cersei Lennister bewaffnet werden, greifen sie zahlreiche Bordelle an, da diese gegen die Gebote des Glaubens der Sieben verstoßen. Olyvar kann den Unruhen in der Stadt entkommen, muss jedoch das Bordell von Baelish aufgeben werden.[5][6]

Später wird er als Zeuge in einem Verhör gegen Loras eingesetzt. Er bestätigt, dass Loras eine Vorliebe für Männer habe, wodurch Loras wegen Unzucht und Margaery wegen Beihilfe von den Spatzen gefangen genommen werden. Dies alles wurde von Petyr Baelish inszeniert, der Cersei dabei half, den Namen der Tyrells in den Dreck zu ziehen. Olyvars Sünden werden wegen seiner Kooperation erlassen.[7][8]

Auftritte Bearbeiten

Staffel 3 - Auftritte
Valar Dohaeris Dunkle Schwingen, Dunkle Worte Der Weg der Züchtigung Und jetzt ist seine Wache zu Ende Vom Feuer geküsst
Der Aufstieg Der Bär und die Jungfrau Hehr Die Zweitgeborenen Der Regen von Castamaer Mhysa
Staffel 4 - Auftritte
Zwei Schwerter Der Löwe und die Rose Sprengerin der Ketten Eidwahrer Der Erste seines Namens
Die Gesetze von Göttern und Menschen Die Spottdrossel Der Berg und die Viper Die Wächter auf der Mauer Die Kinder
Staffel 5 - Auftritte
Die Kriege, die da kommen Das Haus von Schwarz und Weiß Der Hohe Spatz Die Söhne der Harpyie Töte den Jungen
Ungebeugt, Ungezähmt, Ungebrochen Das Geschenk Hartheim Der Tanz der Drachen Die Gnade der Mutter

Einzelnachweise Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki