FANDOM


Matt Shakmam (* 8. August 1975 in Ventura, Kalifornien) ist ein amerikanischer Film-, Fernseh und Theaterregisseur und ehemaliger Kinderschauspieler.

Am 29. Juni 2016 wurde bekannt, dass als Regisseur für die siebten Staffel von Game of Thrones gewonnen werden konnte.[1] Er übernimmt die Filmarbeiten für die vierte und fünfte Epsiode.

Leben und Karriere

Matt Shakman wuchs in seinem Geburtsort Ventura auf. Er besuchte die Thacher School in Ojai und studierte anschließend Kunstgeschichte und Theaterwissenschaft an der Yale University.

Als Kinderdarsteller wirkte er unter anderem in den Fernsehserien Ein Engel auf Erden, Harrys wundersames Strafgericht und 'Chaos hoch zehn mit.

Seit 2002 ist Shakman hauptsächlich als Regisseur an verschiedenen Fernsehserien beteiligt. Er inszenierte Episoden von Everwood, Brothers & Sisters, Ugly Betty, Dr. House, Psych, Fargo und Good Wife. Mit dem Thriller Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn führte er 2014 erstmals bei einem Spielfilm Regie.

Besonders bekannt ist Shakman für seine Arbeit an der Serie It’s Always Sunny in Philadelphia. Von 2009 bis 2012 in verschiedenen Positionen beteiligt, während der ersten Staffel sogar als Fernsehproduzent.

Produktion

Regie

Staffel 7 - Auftritte
Drachenstein Sturmtochter Die Gerechtigkeit der Königin Kriegsbeute
Ostwacht Jenseits der Mauer Der Drache und der Wolf

Siehe auch

Einzelnachweise


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „Matt_Shakman“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 15.07.2017 (Permanentlink) und steht unter einer Creative-Commons-Lizenz (CC-BY-SA 3.0). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.