Fandom

Game of Thrones Wiki

Lady Crane

1.446Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Lady Crane ist ein wiederkehrender Charakter der sechsten Staffel von Game of Thrones. Sie wird von Essie Davis verkörpert und tritt erstmals in der Episode "Das Tor" auf.

In der SerieBearbeiten

BiographieBearbeiten

Lady Crane ist eine Bühnendarstellerin in Braavos und gehört Izembaros Theatergruppe des Gate Theatre an.[1]

Staffel 6Bearbeiten

Lady Crane tritt als Teil des Ensembles in Braavos im Stück The Bloody Hand auf dem Sheelba Platz auf und spielt die Hauptrolle der Cersei Lennister.[2]. Arya Stark, die den Auftrag erhalten hat Lady Crane zu töten, schleicht sich nach der Aufführung hinter die Bühne und beobachtet die Darsteller. Dort sieht sie, wie Lady Crane mit dem lüsternen Bobono, dem Darsteller der Tyrion Lennister spielt, scherzt und flirtet. Da Lady Crane laut eigener Aussage nur Rum trinkt, erzählt sie Jaqen H'ghar von ihrem Plan, diesen zu vergiften. Arya hat jedoch Bedenken sie zu töten, da die Schauspielerin laut ihrer Einschätzung anständig sei und dass die jüngerer Darstellerin, Bianca, eifersüchtig auf sie sei. Jaqen warnt sie, dass ein Diener keine Fragen stellt.[3]

Nach dem Mordversuch auf Arya flüchtet diese zu Lady Crane die ihr Obdacht gibt und sie pflegt. Am Tag darauf wird sie ihn ihrem Haus von der Heimatlosen überfallen und getötet.[4]

AuftritteBearbeiten

Staffel 6 - Auftritte
Die Rote Frau Zuhause Eidbrecher Das Buch des Fremden Das Tor
Blut von meinem Blut Der Gebrochene Niemand Die Schlacht der Bastarde Die Winde des Winters

In den BüchernBearbeiten

In den Romanen "Das Lied von Eis und Feuer" existiert die Figur der Lady Stork. Sie tritt in einem vorab veröffentlichten Kapitel aus The Winds of Winter auf.[5]

Lady Stork ist Teil einer Schauspielergruppe des Gate, welche das Stück The Bloody Hand aufführen. Im Stück spielt Lady Stork die Rolle der Königin. Sie trinkt vor jedem Auftritt einen Schluck Wein. Anders als in der Serie spielt Arya die Rolle von Sansa selbst, um ihre Schauspielkünste zu verbessern, und muss Lady Stork nicht ermorden.

ZitateBearbeiten

Bobono: Darf ich euch etwas Wein einschenken, Lady Crane?
Lady Crane: Ich stehe auf Rum, Bobono. Das solltest du wissen, wenn du mit mir intim werden willst.
Bobono: Selbstverständlich werden wird intim.
Lady Crane: Es ist nur eine Frage der Zeit. Auf unsere Kinder.
Bobono: Mögen sie dein Talent erben.
Lady Crane: Und dein versautes Gemüt.


— Lady Crane und Bobono, während sie miteinander anstoßen ("Das Tor")

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki