Fandom

Game of Thrones Wiki

Krabbenbucht

1.449Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Krabbenbucht (im Original: Bay of Crabs) ist eine Bucht zwischen dem Tal von Arryn, den Flusslanden und dem Klauenhorn in den Kronlanden.

Die wichtigsten Häfen sind Jungfernteich und Möwenstadt.

Die Bucht beginnt an der Mündung des Tridents und bleibt lange relativ schmal. Erst am Ende des Klauenhorns wird die Bucht wesentlich breiter und öffnet sich schließlich in die Meerenge hinein.

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten


Orte im Grünen Tal
Besiedlungen BluttorHohenehrKaltbronnMöwenstadtRunensteinSchwesteringStarkliedWickenden
Regionen Die FingerMondberge
Inseln BrustwarzenDrei SchwesternKiesel
Gewässer BissKrabbenbuchtMeerenge
Straßen Östliche Straße
Orte in den Flusslanden
Besiedlungen AltsteinenEggingenEichelhallHarrenhalJungfernteichRabenbaumRosmaidSalzfelsSalzpfannSchnellwasserSchönmarktSeegartSteinheckSteinmühleSteinsepteWendischZwillinge
Orte AdlerkapGasthaus am KreuzwegHochherzHohler BergInsel der GesichterMummersfurtRubinfurtWisperwald
Gewässer Bucht der EisenmännerGötteraugeKrabbenbuchtMeer der AbenddämmerungSchwarzwasserTrident (Blauer ArmGrüner ArmRoter Arm) • Trommelstein
Straßen FlussstraßeGoldwegKönigswegÖstliche Straße
Orte in den Kronlanden
Besiedlungen Burg SchurwerthDrachensteinDriftmarkDämmertalGeweihGewisperKrähenruhKönigsmund (DrachengrubeGroße Septe von BaelorRoter Bergfried) • RosbySauhornScharfspitzeSchreckbauSteintanz
Regionen KlauenhornKönigswald
Inseln DrachensteinDriftmarkKlaueninselSpeere des Königs der Meerjungfrauen
Gewässer KrabbenbuchtMeerengeSchwarzwasserSchwarzwasserbuchtWendwasser
Straßen GoldwegKönigswegRosenstraße

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki