Wikia

Game of Thrones Wiki

Jeor Mormont

Diskussion0
681Seiten in
diesem Wiki
Jeor Mormont
LordMormont
Staffel:
1 I 2 I 3
Erster Auftritt:
Letzter Auftritt:
Erschienen in:
8 Episoden (siehe unten)
Titel:
Beiname:
Der alte Bär
Status:
Herkunft:
Fraktion:
Familie:
Jorah Mormont - Sohn
Maege Mormont - Schwester
Dargestellt von:
Sprecher:
Norbert Gastell

Jeor Mormont ist eine Figur in Game of Thrones. Er wird von James Cosmo gespielt und tritt erstmals in der dritten Folge der ersten Staffel der Serie auf. Er wird auch der alte Bär genannt und ist Lord-Kommandant der Nachtwache. Diese befehligt er von seinem Hauptquartier in der Schwarze Festung aus.

Er war einer der Anführer des Hauses Mormont und Lord von der Bäreninsel, bis er sein Amt niederlegte, um fortan seinen Sohn, Jorah Mormont, regieren zu lassen. Er trat der Nachtwache bei und stieg dort sehr schnell auf, um schließlich Lord-Kommandant zu werden.

BiografieBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Jeor Mormont ist der Lord-Kommandat der Nachtwache und lenkt diese von der Schwarzen Festung aus. Dort überwacht er das Training der Rekruten, darunter auch Jon Schnee, und versucht, die Nachtwache wieder zu vergrößern. Er beruft Jon Schnee zu seinem persönlichen Diener, nachdem dieser in die Wache aufgenommen wurde. Diesem verleiht er das Schwert Langklaue, nachdem Jon ihn vor einem Wiedergänger rettet.

Staffel 2Bearbeiten

Jeor Mormont führt den Zug der Grenzer über die Mauer hinaus an und verlässt somit die Schwarze Festung. Auf seinen Befehl hin, machen die Grenzer halt bei Craster, wobei Probleme zwischen den Grenzern und Craster selbst entstehen. Er führt den Zug zu der Faust der ersten Menschen, wo sie auf weitere Grenzer treffen. 

Allerings werden sie dort von Weißen Wanderen überrannt und die meisten getötet. Die restlichen Überlebenden, darunter Jeor, Grenn, Edd und Sam, wollen zurück zur Mauer fliehen. Unterwegs fällt Sam vor Erschöpfung um und Rast meint, dass man ihn zurücklassen soll. Jeor befiehlt aber, dass man ihm helfen soll und dass Rast von nun an für ihn verantwortlich ist.

Staffel 3Bearbeiten

Sie rasten wieder bei Craster und Jeor beerdigt mit anderen Mitgliedern ein verstorbenes Mitglied. Dann setzen er und einige andere sich zu Craster ins Zelt und unterhalten sich. Rast denkt, dass Craster ihnen das gute Essen vorenthält und nennt ihn einen Bastard. Deshalb wird er von Jeor aus dem Zelt geschleift. Craster sagt, dass er den nächsten, der ihn Bastard nennt, töten wird, doch ein anderes Nachtwachenmitglied nennt Craster dann auch Bastard und er rennt mit seiner Axt auf ihn zu. Dieser war aber darauf vorbereitet und sticht ihn mit einem Dolch nieder. In der Zwischenzeit ist Rast wieder dazugekommen. Der Mann, der Craster tötete, nimmt eine Frau als Geisel und Jeor zieht sein Schwert und bedroht ihn damit, damit er die Frau gehen lässt. Doch Rast zieht sein Schwert und ersticht Jeor von hinten. Dieser lässt sein Schwert fallen.

Dann ist Chaos und Nachtwachenmitglieder töten sich gegenseitig. Jeor aber dreht sich um und hebt Rast am Hals hoch, damit er erstickt. Doch ehe er ihn töten konnte, verlässt ihn sein Lebensgeist und er verstirbt.

ErscheinenBearbeiten

Staffel 1 - Erschienen in:
Der Winter naht Der Königsweg Lord Schnee Krüppel, Bastarde und Zerbrochenes Der Wolf und der Löwe
Eine goldene Krone Gewinn oder stirb Das spitze Ende Baelor Feuer und Blut
Staffel 2 - Erschienen in:
Der Norden vergisst nicht Die Länder der Nacht Was tot ist, kann niemals sterben Der Garten der Knochen Der Geist von Harrenhal
Alte und neue Götter Ein Mann ohne Ehre Der Prinz von Winterfell Schwarzwasser Valar morghulis
Staffel 3 - Erschienen in:
Valar Dohaeris Dunkle Schwingen, Dunkle Worte Der Weg der Züchtigung Und jetzt ist seine Wache zu Ende Vom Feuer geküsst
Der Aufstieg Der Bär und die Jungfrau Hehr Die Zweitgeborenen Der Regen von Castamaer Mhysa

Siehe auch Bearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki