Fandom

Game of Thrones Wiki

Jane Espenson

1.433Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Jane Espenson ist eine US-amerikanische Drehbuchautorin, Comicautorin und Filmproduzentin, die vor allem mit ihrer Arbeit für die Serie Buffy – Im Bann der Dämonen Bekanntheit erlangte.

Für Game of Thrones verfasste sie das Drehbuch für die sechste Episode der ersten Staffel.

Leben und KarriereBearbeiten

Espenson studierte an der University of California (Berkeley). Für Disney schrieb sie an Sitcoms, wie Monty, Die Dinos und Ellen mit. Sie arbeitete ab 1998 für Whedons Produktionsfirma Mutant Enemy. Vor allem die dritte Staffel von Buffy – Im Bann der Dämonen trägt ihre Handschrift. Dort bekleidete sie bis zum Abschluss verschiedenen Positionen im Produktions- und Drehbuchprozess.

Durch ihre Verbindung zu Whedon schrieb sie Drehbücher für Firefly – Der Aufbruch der Serenity und Angel – Jäger der Finsternis. Für die Comicadaption von Buffy ist sie gemeinsam mit Whedon und anderen an mehreren Heften als Autorin beteiligt.

Ab 2003 war sie an der Produktion der vierten Staffel der Serie Gilmore Girls sowie von 2006 bis 2008 als Co-Produzentin an der vierten Staffel von Battlestar Galactica beteiligt. Bereits für die dritte Staffel von Battlestar Galactica schrieb sie an zwei Drehbüchern mit. Ferner hat sie das Drehbuch für den 2009 erscheinenden Fernsehfilm Battlestar Galactica: The Plan verfasst und war 2009 im Stab des Battlestar-Spin-offs Caprica als Co-Produzentin beteiligt.

2010 schrieb sie einige Episoden für die vierten Staffel von Torchwood. 2011 arbeitete sie als Consulting Producer und Drehbuchautorin an der Serie Once Upon a Time – Es war einmal.

AuszeichnungenBearbeiten

Für ihre Arbeit an der Buffy-Folge Conversations with Dead People der siebten Staffel wurde sie 2003 mit dem Hugo Award im Bereich Best Dramatic Presentation, short form ausgezeichnet.

ProduktionBearbeiten

DrehbuchBearbeiten

Staffel 1 - Auftritte
Der Winter naht Der Königsweg Lord Schnee Krüppel, Bastarde und Zerbrochenes Der Wolf und der Löwe
Eine goldene Krone Gewinn oder stirb Das spitze Ende Baelor Feuer und Blut

Siehe AuchBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki