Fandom

Game of Thrones Wiki

Jaehaerys I. Targaryen

1.459Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Jaehaerys Targaryen ist ein Charakter, der in der Serie Game of Thrones erwähnt wurde. Er starb lange vor Beginn der Handlung und war der vierte König aus der Targaryen-Dynastie.

BiographieBearbeiten

Jaehaerys war ein König aus der Targaryen-Dynastie. Er herrschte rund 200 Jahre vor Beginn der Handlung in der Serie.

In den BüchernBearbeiten

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer gehört Jaehaerys zu den besten Königen aus der Dynastie der Targaryen. Seine besonders lange Regierungszeit wurde zum Synonym für Frieden und Wohlstand. Er regierte 55 Jahre vom Eisernen Thron aus, es war die längste Herrschaft eines Targaryen und erhielt dafür den Beinamen "Der alte König". Auch mit dem Glauben der Sieben konnte Jaehaerys Frieden schließen und dadurch den elf Jahre anhaltenden Aufstand beenden, der von seinem Onkel Maegor begonnen wurde. Er wurde als "Jaehaerys der Schlichter" bekannt, weil er den Aufständischen eine großzügige Amnestie anbot, solange sie die Tradition der Targaryen akzeptierten und ihren militärischen Orden auflösten.

Jaehaerys I. war der Sohn von König Aenys I. und damit Enkel von Aegon dem Eroberer. Sein Vater war ein Schwächling, der sich nicht auf den Thron halten konnte. Die wahre Macht wurde von Aenys jüngeren Halbbruder Maegor ausgeübt, der ihm als Hand diente. Aus ungeklärten Umständen starb Aenys und Maegor überging seinen Neffen und bestieg selber Thron. Jahre später starb Maegor kinderlos, was Jaehaerys den Aufstieg zum König ermöglichte. Jaehaerys I. regierte weise und gut, bis zum Ende seiner langen Regentschaft. Tatsächlich lebte er solange, dass seine eigenen Söhne vor ihm starben und sein Enkel Viserys I. ihm auf dem Thron folgte.

Siehe auch Bearbeiten

Haus Targaryen
Oberhaupt: Daenerys Targaryen Erbe: Unbekannt
WappenHausTargaryen.PNG
Stammsitz: Meereen (derzeitig)
Königsmund (bis zu Roberts Rebellion)
Drachenstein (bis zu Roberts Rebellion)
Land: Sklavenbucht (derzeitig)
Kronlande (bis zu Roberts Rebellion)
Titel: Königin von Meereen • Khaleesi des Großen Grasmeers • Königin der Andalen und der Rhoynar und der Ersten Menschen (Prätendent) • Herrin der Sieben Königslande (Prätendent) • Beschützerin des Reichs (Prätendent)Prinz von Drachenstein (bis zu Roberts Rebellion)
Ahnen:Aegon I.RhaenysVisenyaAenys I.Aegon (Sohn von Aenys)Rhaena (Tochter von Aenys)Maegor I.Jaehaerys I.AlysanneRhaenys, die Königin der HerzenViserys I.DaemonAemma ArrynRhaenyraAlicent HohenturmAegon II.HelaenaAemondJaehaeraJaehaerysMaelorAegon III.Daeron I.Baelor I.DaenaRhaenaElaenaViserys II. VisenyaAegon IV.NaerysAemon, der DrachenritterDaeron II.Daenerys MartellDaemon I. SchwarzfeuerAegor StromBrynden StromShiera SeesternMyriah MartellBaelorAerys I.RhaegelMaekar I.AelinorAerionAegon V.Duncan
Verstorbene Mitglieder:Aerys II. TargaryenRhaella TargaryenRhaegar TargaryenElia MartellRhaenys TargaryenAegon TargaryenViserys TargaryenDrogoRhaegoAemon
Haushalt:Jorah Mormont • {Rakharo} • {Irri} • Jhiqui • {Doreah} • AggoKovarroMallakho • {Barristan Selmy} • MissandeiGrauer WurmDaario Naharis • {Hizdahr zo Loraq} • {Mossador} • Tyrion Lennister

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki