FANDOM


Jaehaera Targaryen (im Original: Jaehaera Targaryen) ist ein Charakter, der nicht in der in der Serie Game of Thrones gezeigt wird. Sie ist bereits lange vor den Ereignissen der Serie verstorben und wird lediglich im Legenden und Überlieferungen der fünften Staffel erwähnt.

In der SerieBearbeiten

BiographieBearbeiten

Jaehaera war die Tochter von Aegon II. Targaryen und seiner Schwester-Gemahlin Helaena Targaryen. Außerdem hatte sie zwei Brüder, Jaehaerys Targaryen, und einen jüngeren Bruder, Maelor Targaryen.

Nach dem Tod ihres Großvaters Viserys I. Targaryen wurde ihr Vater zum König gekrönt. Dies führte zur Beanspruchung des Eisernen Thrones durch Aegon II. und Rhaenyra und zum Tanz der Drachen.

Jaehaera war wie auch ihr Bruder und ihre Mutter Zeugin der Ermordung ihres Bruders, Jaehaerys, durch die zwei Attentäter, Blut und Käse, die im Auftrag von Daemon Targaryen handelten.

Nach dem Ende des Krieges und dem Tod Rhaenyras herrschte Aegon II. noch ein weiteres halbes Jahr, ehe er vergiftet wurde. Jaehaeras Cousin, Aegon III. Targaryen, trat die Nachfolge an. Zu einem unbestimmten Zeitpunkt heirateten Jaehaera und Aegon III. und beendeten damit den Bürgerkrieg des Hauses Targaryen offiziell.[1]

In den BüchernBearbeiten

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer war Jaehaera Targaryen die Tochter von Aegon II. Targaryen und Helaena Targaryen. Sie und ihr Zwillingsbruder Jaehaerys wurden 123 n. A. E. kaum ein Jahr nach der Hochzeit ihrer Eltern geboren. Der Drache Morghul war an Jaehaera gebunden.

Im Jahr 129 n. A. E. besuchten Jaehaerys, Jaehaera, Maelor mit ihrer Mutter Viserys I. der sie mit eine Geschichte über ihren Ur-Ur-Großvater Jaehaerys I. und seine Königin unter hielt. Danach schickte er sie fort und fiel in einen Schlaf aus dem er nicht mehr erwachte.

Kurz bevor Rhaenyra Targaryen Königsmund einnahm, schmuggelte Lord Larys KraftEuF.jpg Jaehaera mit ihrem Vater und Bruder aus der Stadt. Jaehaera wurde der Obhut von Ser Wylis GrimmEuF.jpg von der Königsgarde übergeben, der schwor sie sicher nach Sturmkap zu bringen.

Nach dem Tod ihrer Eltern, Brüder und Onkel im Tanz, wurde Jaehaera als Teil des Friedensabkommens mit König Aegon III. Targaryen verheiratet.

Sie verstarb im Jahr 133 n. A. E., zwei Jahre nach ihrer Heirat, als sie von Spießen den im Burggraben von Maegors Feste aufgespießt wurde. Ihr Todeskampf dauerte noch eine halbe Stunde bevor sie qualvoll verstarb. Ihr Tod wird jedoch offiziell als Selbstmord dargestellt, genau wie der ihrer Mutter.

StammbaumBearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jaehaerys I.
 
Alysanne
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Corlys Velaryon
 
Rhaenys
 
Aemma Arryn
 
 
 
 
 
Viserys I.
 
 
 
 
 
Alicent Hohenturm
 
Daemon*
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Laenor Velaryon
 
 
 
 
 
Rhaenyra
 
Daemon*
 
Aegon II.
 
Helaena
 
Aemond
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jacaerys Velaryon
 
Lucerys Velaryon
 
Gottfrid Velaryon
 
Aegon III.
 
Viserys II.
 
Jaehaerys
 
Jaehaera
 
Maelor
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Siehe auch Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. "Legenden und Überlieferungen": "Der Tanz der Drachen"


Haus Targaryen
Stammsitz: Meereen (derzeitig)
Königsmund (bis zu Roberts Rebellion)
Drachenstein (bis zu Roberts Rebellion)
Region: Sklavenbucht (derzeitig)
Kronlande (bis zu Roberts Rebellion)
WappenHausTargaryen.PNG
Titel: Königin von Meereen
Khaleesi des Großen Grasmeers
Königin der Andalen und der Rhoynar und der Ersten Menschen (Prätendent)
Herrin der Sieben Königslande (Prätendent)
Beschützerin des Reichs (Prätendent)
Prinz von Drachenstein (bis zu Roberts Rebellion)
Wahlspruch:"Feuer und Blut"
Oberhaupt: Daenerys Targaryen Erbe: Unbekannt
Ahnen:Aegon I.RhaenysVisenyaAenys I.Aegon (Sohn von Aenys)Rhaena (Tochter von Aenys)Maegor I.Jaehaerys I.AlysanneRhaenys, die Königin der HerzenViserys I.DaemonAemma ArrynRhaenyraAlicent HohenturmAegon II.HelaenaAemondJaehaeraJaehaerysMaelorAegon III.Daeron I.Baelor I.DaenaRhaenaElaenaViserys II. VisenyaAegon IV.NaerysAemon, der DrachenritterDaeron II.Daenerys MartellDaemon I. SchwarzfeuerAegor StromBrynden StromShiera SeesternMyriah MartellBaelorAerys I.RhaegelMaekar I.AelinorAerionAegon V.Duncan
Verstorbene Mitglieder:Aerys II. TargaryenRhaella TargaryenRhaegar TargaryenElia MartellRhaenys TargaryenAegon TargaryenViserys TargaryenDrogoRhaegoAemon
Haushalt:Jorah Mormont • {Rakharo} • {Irri} • Jhiqui • {Doreah} • AggoKovarroMallakho • {Barristan Selmy} • MissandeiGrauer WurmDaario Naharis • {Hizdahr zo Loraq} • {Mossador} • Tyrion Lennister

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki