Fandom

Game of Thrones Wiki

Histories & Lore

1.511Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Aegon-Balerion.png

"Histories & Lore" ist der Titel von animierten Kurzfilmen, die als Extras in jeder Blu-ray-Staffelbox von Game of Thrones enthalten sind. Die Kurzfilme, welche in der Box der ersten Staffel enthalten waren, trugen den Titel "Complete Guide to Westeros". Ab der zweiten Staffel trugen sie den Namen "Histories & Lore".

InhaltBearbeiten

Die Videos werden aus der Sicht verschiedener Charaktere aus der Serie erzählt und enthalten Zusatzinformationen rund um die Geschichte des Universums der Serie, welche dort nicht behandelt werden konnten. Damit tragen sie zum besseren Verständnis für Zuschauer bei, welche die Romanreihe Das Lied von Eis und Feuer von George R.R. Martin nicht gelesen haben.

In der ersten Staffel wurden die Videos von Bryan Cogman geschrieben. Ab der zweiten Staffel übernahm dies sein Assistent Dave Hill, der in der fünften Staffel erstmals Autor einer Episode von Game of Thrones war. Die Übersicht über die Produktion der Videos wurde jedoch immer noch von Bryan Cogman übernommen.

Die Bilder sind nicht vollständig animiert, da es sich manchmal über Bilder handelt, deren Animation über das Mitziehen oder das Zoomen der Kamera entsteht. Die Zeichnungen stammen u.a. von William Simpson, der die Storyboards der Serie zeichnet, und Elia Mervi.

Staffel 1Bearbeiten

Die Kurzfilme werden als "Complete Guide to Westeros" bezeichnet.

Staffel 2Bearbeiten

Staffel 3Bearbeiten

Staffel 4Bearbeiten

Staffel 5Bearbeiten

Extra:

Staffel 6Bearbeiten

BesetzungBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki