Fandom

Game of Thrones Wiki

Haus Toyn

1.673Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Das Haus Toyn (im Origingal: House Toyne) ist ein ausgestorbenes Adelshaus aus den Sturmlanden.

MitgliederBearbeiten

In den BüchernBearbeiten

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer fiel das Haus während der Herrschaft von Aegon IV. Targaryen in Ungnade. Terrenz Toyn schlief mit Bethyna BrackenEuF.jpg, der siebten Mätresse des Königs, und wurde deswegen zum Tode verurteilt. Fortan waren die Mitglieder des Hauses entweder als Gesetzlose und Raubritter bekannt oder wanderten nach Essos aus. In Westeros gilt das Haus als ausgestorben, seitdem das letzte bekannte Mitglied Simon Toyn als Mitglied der Bruderschaft vom Königswald getötet wurde. Jedoch gingen einige Mitglieder des Hauses, wie Myl ToynEuF.jpg, ins Exil nach Essos.

Sekundärquellen zufolge zeigt ihr Wappen ein geflügeltes schwarzes Herz auf goldenem Grund innerhalb schwarzer Zinnen.[1] Sekundärquellen zufolge lautet das Motto des Hauses "Flieg Hoch, Flieg Weit".[2]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The Citadel. Heraldry: Häuser aus den Sturmlanden
  2. The Citadel. Heraldry: House Motto


Häuser in den Sturmlanden
Großes Haus Baratheon von Sturmkap
Adelshäuser ErbsengrabenErrolEstermontGrandisonMausgutMorrigenTarthTrant
Häuser aus den Dornischen Marschen CaronDondarrionSelmySwann
Ritterliche Häuser ConningtonSeewert
Ausgestorbene Häuser BaratheonBaratheon von SturmkapDurrandonToyn

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki