Fandom

Game of Thrones Wiki

Haus Tarth

1.459Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Tarth, Tarth, Tarth... Halbmonde und Strahlenkränze, Lord Selwyn Tarth. Euer Vater?
 

Haus Tarth (im Original: House Tarth of Evenfall Hall) ist eines der kleinen Häuser in den Sturmlanden, das als Vasall dem Haus Baratheon von Sturmkap dient. Das Haus herrscht über die Insel Tarth, die Insel der Saphire, in der Sturmbucht. Ihr Sitz ist Dämmerhall.

Das Wappen der Tarths zeigt geviertelt, gelbe Sonnen auf rotem Grund und weiße Halbmonde auf blauem Grund. Ihre Worte sind nicht bekannt.

In der SerieBearbeiten

GeschichteBearbeiten

Haus Tarth wird von dem Witwer Lord Selwyn Tarth regiert. Seine Ländereien sind ertragreich, allerdings weniger als viele glauben. Der Name Saphirinsel rührt daher, dass das Wasser dort Saphirblau schimmert, nicht daher, dass es dort Edelsteine gibt. Selwyn Tarths einziges lebendes Kind und sein Erbe ist Brienne.

Brienne, eine große und breitschultrige Frau, zieht es vor, das Leben einer Kriegerin zu führen und ist somit alles andere als eine typische Tochter eines Lords. Sie kann gut mit Waffen umgehen. Zahlreiche Verehrer versuchten schon, sie für sich zu gewinnen, um Einfluss auf die Ländereien ihres Vaters zu erlangen, jedoch wurden sie alle von ihr abgewiesen.

In den BüchernBearbeiten

In der Saga "Das Lied von Eis und Feuer" ist Haus Tarth von Dämmerhall ein Adelsgeschlecht aus Dämmerhall in den Sturmlanden. Die Familie herrscht über Tarth, einer wunderschönen Insel im Nordosten der Sturmbucht, welche die Straße von Tarth zwischen der Insel und dem Festland von Westeros kontrolliert. Es ist eines der bedeutendsten Vasallen von Sturmkap.

Ihr Wappen ist geviertelt mit gelben Sonnen auf rosanem Grund und weißen Halbmonden auf blauem Grund. Ihre Worte sind nicht bekannt. Lord Tarth wird manchmal der Abendstern genannt.

GeschichteBearbeiten

Die Vorfahren des Hauses Tarth waren einst Könige, und die Oberhäupter der Familie wurden der "der Abendstern" genannt, weshalb sie behaupten, aus den Tagen der Dämmerung zu stammen. Die Insel Tarth kam unter die Herrschaft des Hauses Durrandon als der Sturmkönig Durran der Schöne die Tochter des Tarth-Königs Edwyn Abendstern ehelichte.

Tarth war das erste Gebiet der Sturmlande, das während der Invasion der Andalen erobert wurde, doch schließlich wurde ein Frieden zwischen Andalen und Ersten Menschen erreicht, als der Sturmkönig und seine Vasallen, Ehe mit den Andalen eingingen. Die Tarths haben andalische Vorfahren, sowie Verbindungen zu den Häusern Durrandon, Baratheon und Targaryen.

Zu Beginn des Drachentanzes, glaubte Ser Otto Hohenturm, dass der Abendstern von Tarth, unter den Seemächten der Meerenge sein würde, die Rhaenyras Targaryen unterstützen.

Ser Quentyn Tarth nahm am Turnier von Aschfurt teil.

A Game of ThronesBearbeiten

Ser Endru Tarth, stationiert auf dem Schattenturm, wird zur Schwarzen Festung gerufen, um als Waffenmeister die neuen Rekruten auszubilden, nachdem Ser Alliser Thorn fortgeschickt wurde.

A Clash of KingsBearbeiten

Als Davos Seewert von Stannis Baratheon in die Sturmlande gesandt wird, stimmen nur die Tarths einer Unterredung bei Mitternacht in einem Hain zu. Sie unterstützen jedoch Renly Baratheon im Krieg der Fünf Könige.

Die Tochter von Lord Selwyn Tarth, Brienne von Tarth, gewinnt einen Wettkampf bei Bitterbrück und besiegt dabei Ser Ronnet Connington und Ser Loras Tyrell. Als Belohnung gewährt ihr König Renly einen Platz in seiner Regenbogengarde. Brienne ist gezwungen, gemeinsam mit Catelyn Tully zu fliehen, da sie für Renlys Mörderin gehalten wird, der in ihren Armen stirbt. Danach trat sie in Catelyns Dienste.

A Storm of SwordsBearbeiten

Gemäß Catelyns Anweisung, entkommt Brienne mit Ser Jaime Lennister und Ser Ser Cleos Frey aus Schnellwasser.

Ser Endru Tarth stirbt im Kampf gegen Wildlinge in der Schlacht an der Schädelbrücke.

In Königsmund wird Brienne von Jaime beauftragt, nach Catelyns Töchtern zu suchen und sie erhält von ihm ein valyrisches Stahlschwert, genannt Eidwahrer.

A Feast for CrowsBearbeiten

Brienne sucht erfolglos in den Kronlanden und den Flusslanden nach Sansa Stark. Während sie die Spur von Arya Stark verfolgt, wird Brienne von der Bruderschaft ohne Banner gefangengenommen und von Lady Steinherz zum Tode verurteilt, die wiederbelebt Catelyn Tully.

MitgliederBearbeiten

In der SerieBearbeiten

Das Familienverhältnis zum Hauptzweig ist bei folgenden Mitgliedern nicht geklärt:

  • Endru Tarth - ein Mitglied der Nachtwache.

In den BüchernBearbeiten

  • Selwyn TarthEuF.jpg - Lord von Dämmerhall. Genannt "der Abendstern".
    • {GalladonEuF.jpg} - Sein Sohn. Starb im Kindesalter durch Ertrinken.
    • {ArianneEuF.jpg} - Seine Tochter. Sie starb als Säugling.
    • {AlysanneEuF.jpg} - Seine Tochter. Sie starb als Säugling.
    • Brienne von TarthEuF.jpg - Seine letzte lebende Tochter. Bekannt als die "Jungfrau von Tarth" und manchmal als "Brienne die Schöne" verspottet. Bekannt als "Brienne die Blaue" während ihrer Zeit in Renly Baratheons Regenbogengarde.

Das Familienverhältnis zum Hauptzweig ist bei folgenden Mitgliedern nicht geklärt:

  • {Endru TarthEuF.jpg}, ein Bruder der Nachtwache. Erschlagen in der Schlacht an der Schädelbrücke.

Folgende historische Angehörige des Hauses Tarth werden in der Saga "Das Lied von Eis und Feuer" erwähnt:

  • Edwyn AbendsternEuF.jpg - ein möglicher Vorfahre des Hauses Tarth. Edwyns Tochter ehelichte den Sturmkönig Durran den Schönen.
  • Quentyn TarthEuF.jpg - ein Ritter während der Herrschaft von Daeron II. Targaryen, beim Turnier von Aschfurt anwesend.

StammbaumBearbeiten

 
 
 
Selwyn
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Endru
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Galladon
 
Arianne
 
Alysanne
 
Brienne
 
 


Siehe auch Bearbeiten

Häuser in den Sturmlanden
Großes Haus Baratheon von Sturmkap
Adelshäuser ErbsengrabenErrolEstermontGrandisonMausgutMorrigenTarthTrant
Häuser aus den Dornischen Marschen CaronDondarrionSelmySwann
Ritterliche Häuser ConningtonSeewert
Ausgestorbene Häuser BaratheonBaratheon von SturmkapDurrandonToyn

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki