Fandom

Game of Thrones Wiki

Haus Swyft

1.449Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Das Haus Swyft ist eines der kleinen Häuser der Westlande und dient als Vasall dem Haus Lennister von Casterlystein. Ihr Sitz ist Kornfeld, das nord-östlich von Rallenhall und südlich von Cleganes Bergfried liegt. Sie verfügen über Ländereien, gehören aber dem Ritterstand an und sind deshalb kein Adelshaus.

Ihr Wappen zeigt einen blauen Hahn auf gelbem Grund.

In den BüchernBearbeiten

Original: House Swyft

In der Saga "Das Lied von Eis und Feuer" gehört das Haus Swyft dem Ritterstand an und wurde auf Casterlystein vereidigt.

Ihr Wappen zeigt einen blauen Bantam-Hahn auf gelbem Grund. Ihr Sinnspruch, der nicht in den Büchern erwähnt wurde, lautet "Erwacht! Erwacht!".

MitgliederBearbeiten

Folgende bekannte Mitglieder aus dem Haus Swyft werden in der Saga "Das Lied von Eis und Feuer" erwähnt:

  • Ser Harys Swyft, der Ritter von Kornfeld.
  • Dorna Swyft, seine Tochter, verheiratet mit Kevan Lennister und Mutter von drei Söhnen: Lancel, Willem und Martyn.
  • Ser Steffon Swyft, sein Sohn und Erbe.
    • Joanna Swyft, seine Tochter.
  • Shierle Swyft, seine Tochter, verheiratet mit Ser Melwyn Sarsfeld.

Folgende bekannte Mitglieder, die nicht der Hauptlinie entstammen:

  • Jocelyn Swyft, eine Hofdame von Cersei Lennister.
  • Ser Humfrey Swyft, ein Ritter.

Folgende bekannte Mitglieder, sind bereits vor Beginn der Handlung verstorben:

  • Ser Harrold Swyft, nahm Turnier von Aschfurt teil.

Siehe auch Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki