FANDOM


30px-Process-stop.png Diese Seite wurde zum Löschen vorgeschlagen. Eine nähere Begründung sowie eventuelle Einsprüche bitte direkt auf diese Seite schreiben.
-Kein Serienkanon vorhanden-

Semi-Kanon über das Histories & Lore ("Harrenhal"), Wappen darüber faktisch ebenfalls bekannt.

Bin nach wie vor dagegen, Artikel allein auf Basis im Lore gezeigter Buchwappen zu erstellen. The Sword of the Morning (Diskussion) 06:24, 16. Jan. 2017 (UTC)

Das Haus Qoherys von Harrenhal (im Original: House Qoherys of Harrenhal) ist ein ausgestorbenes Haus von valyrischer Herkunft aus den Flusslanden.

Ihr Wappen zeigt rote und gelbe Flammen als Schrägbalken, zwischen vier weißen Schädeln auf schwarz.[1]

In den Büchern

Geschichte

Quenten Qoherys war der Waffenmeister auf Drachenstein und ihm wurde die zerstörte Burg Harrenhal gegeben, nachdem alle Nachkommen von Harren dem Schwarzen im Eroberungskrieg von Aegon I. Targaryen ausgelöscht wurden.

Quentons Nachfolger wurde sein Enkel, Gargon, der während der Rebellion von Harren dem Roten zur Zeit von König Aenys I. Targaryen ermordet wurde. Nach dem Aussterben des Hauses wurde dem Haus Eggen Harrenhal zugesprochen.

Historische Mitglieder

  • Quenten Qoherys, Gründer des Hauses.
    • Gargon Qoherys, genannt "der Gast", Enkel von Quenten. Zweiter Lord Harrenhals und Letzter des Hauses.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. The Citadel. Heraldry: Häuser aus den Flusslanden

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.