Fandom

Game of Thrones Wiki

Haus Isenwald

1.449Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Das Haus Isenwald (im Original: House Yronwood of Yronwood) ist eines der kleinen Häuser von Dorne. Ihr Sitz ist die Burg Isenwald und sie sind Vasallen des Hauses Martell.

MitgliederBearbeiten

Folgende bekannte Mitglieder aus dem Haus Isenwald werden in der Saga "Das Lied von Eis und Feuer" erwähnt:

  • Edgar Isenwald, starb an Gift, nach einem Duell mit der Roten Viper.
    • Ormond Isenwald, einst Lord von Isenwald. Sohn von Lord Edgar.
    • Lord Anders Isenwald, Lord von Isenwald. Wächter des Steinwegs. Das Königsblut. Sohn von Lord Ormond.
      • Ynys Isenwald, seine älteste Tochter und Erbin. Verheiratet mit Ser Ryon Allyrion.
      • Ser Cletus Isenwald, sein ältester Sohn. Bekannt für ein träges Auge. Erschlagen von Korsaren auf dem Schiff Meadowlark.
      • Gwyneth Isenwald, seine jüngste Tochter.
    • Ser Archibald Isenwald, sein Vetter. Genannt "der Große Mann" und unter den Verwehten "Gründarm".

In den BüchernBearbeiten

In der Saga "Das Lied von Eis und Feuer" ist das Haus Isenwald von Isenwald das bedeutendste Adelshaus in Dorne, nach den Martells. Die Burg Isenwald, ist die letzte Befestigung, die den Knochenweg beschützt; dies spiegelt ihr Titel, Wächter des Steinwegs, wieder. Das Haus Isenwald war ein Königshaus von Dorne, ehe die Rhoynar einfielen; ihr Oberhaupt trägt deshalb noch immer den Titel "Das Königsblut".

Die Mitglieder der Familie haben häufig blonde Harre und blaue Augen. Gemäß eines Halb-Kanon, lautet ihr Sinnspruch "We Guard the Way". Ihr Wappen zeigt ein schwarzes Fallgitter auf Sand.

GeschichteBearbeiten

Das Haus Isenwald ist eine alte Familie, die einst über die Hälfte von Dorne herrschte, mit einer Domäne weitaus größer als die, des Hauses Martell von Sonnspeer. Allerdings verbündeten sich die Martells mit den Rhoynar, während Nymerias Krieg, und das Haus Isenwald war gezwungen, das Haus Martell als Herrscher des vereinten Dorne anzuerkennen. Die Isenwalds sind zudem, mit dem Haus Vogler verfeindet, welches die Martells im Krieg unterstützte.

Die Isenwalds unterstützten Bitterstahl gegen die Targaryens und Martells in drei Schwarzfeuer-Rebellionen, auch wenn zu den ursprünglichen Zielen der Rebellion gehörte, den dornischen Einfluss vom Hof zu entfernen.

Als Oberyn Martell nicht älter war als sechzehn, fand ihn der alte Lord Edgar Isenwald mit seiner Geliebten vor und sie duellierten sich. Obwohl es nur das erste Blut war, das vergossen wurde, eiterte Edgars Wunde und er starb kurz darauf, einem Gerücht zufolge, weil die Klinge der Roten Viper vergiftet war. Oberyn floh ins Exil in die Freien Städte. Um für die Blutschuld zu bezahlten, schickte Doran Martell sein zweites Kind, Quentyn Martell, der Edgars Enkel, Lord Anders Isenwald, erziehen sollte. Quentyn wurde mehr als 10 Jahren nach dem Vorfall entsandt. Quentyn diente dem Haus Isenwald als Page und Knappe. Er entschied, von Anders zum Ritter geschlagen zu werden, statt von seinem Onkel Oberyn.

A Feast for CrowsBearbeiten

Gemäß Dorans Anweisung stellt Lord Anders im Krieg der fünf Könige eine Armee im Königsweg auf. Anders verzögert die Abreise von Ser Balon Swann auf Isenwald, durch ein vierzehntägiges Festmahl.

A Dance with DragonsBearbeiten

Ser Cletus Isenwald und Ser Archibald Isenwald begleiten Quentyn Martell bei seiner Mission, Daenerys Targaryen in Essos ausfindig zu machen. Weil sein Sohn und sein Vetter mit Quentyn nach Essos reisen, ist es wahrscheinlich, dass Lord Anders von Doran Martell in das gefährlich Geheimnis eingeweiht wurde, die Targaryen-Restauration zu unterstützen. Cletus, der Erbe des Hauses Isenwald, wird von Korsaren getötet, doch gelangt Archibald nach Meereen.

Siehe auch Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki