Fandom

Game of Thrones Wiki

Haus Harlau

1.565Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Das Haus Harlau ist ein Adelshaus von den Eiseninseln. Es ist Vasall des Hauses Graufreud. Ihnen gehört die gleichnamige Insel Harlau und ihr Sitz heißt Zehntürmen.

GeschichteBearbeiten

Über die Geschichte des Hauses Harlau ist relativ wenig bekannt. Eine der bekanntesten Mitglieder ist Alannys Graufreud. Harlau ist auch als die reichste Insel der Eiseninseln bekannt.

In den BüchernBearbeiten

Das Haus Harlau ist ein mächtiges Adelshaus von den Eiseninseln. Ihr aktueller Sitz ist seit vier Generationen Zehntürmen auf der Insel Harlau, vormals war es Harlauhall. Außerdem besitzt das Haus ein Ahnenschwert aus valyrischem Stahl namens NachtfallEuF.jpg. Es wird von Ser Harras HarlauEuF.jpg getragen.

Sekundärquellen zufolge zeigt ihr Wappen eine silberne Sense auf schwarzem Grund.[1]

Als mächtige Familie von den Eiseninseln besitzt das Haus mehrere Nebenlinien, die ihren Sitz auf der Insel Harlau haben:

Mitglieder Bearbeiten

In der SerieBearbeiten

In den BüchernBearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten


Häuser von den Eiseninseln
Großes Haus Graufreud von Peik
Adelshäuser BotlinDrummGuthbruderHarlauKenningMerlynSchwarzfluthSparr
Andere Häuser Demut
Ausgestorbene Häuser Hoffart

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki