Fandom

Game of Thrones Wiki

Haus Celtigar

1.446Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Das Haus Celtigar (im Original: House Celtigar of Claw Isle) ist ein kleines Haus aus den Kronlanden. Es herrscht über die Klaueninsel, eine Insel in der Meerenge vor der Küste des Klauenhorns. Sie sind Vasallen des Hauses Baratheon von Drachenstein.

In den BüchernBearbeiten

Ihr Wappen zeigt rote Krabben auf weißem Grund.

Geschichte Bearbeiten

Das Haus Celtigar ist ein altes und bedeutendes Haus mit dem Blut des alten Valyria. Crispian Celtigar diente als Meister der Münze unter Aegon dem Eroberer. Die Celtigar beanspruchen die Herrschaft über das Klauenhorn, welche die Bewohner nicht anerkennen. Während Aegons Eroberung ergaben sie sich Visenya Targaryen und sollten keinem anderen außer dem Eisernen Thron loyal sein.

Während des Tanzes der Drachen saß Lord Bartimos Celtigar im schwarzen Rat von Königin Rhaenyra Targaryen.

Es wird erzählt, dass das Schloss der Celtigar voller Schätze sein soll die ihren Reichtum zeigen. Unter Adrian Celtigars besitztümern handelt es sich um Teppiche aus Myr, Gläser aus Volantis, golderne und silberne Teller, Becher voller Juwelen, wunderschöne Falken, ein trainierter Adler, ein Axt aus valyrischem Stahl, Truhen mit Rubinen, ein Horn das einen Kraken aus den tiefen des Meeres rufen soll und viele gute Weine

Während des Krieges der fünf Könige war Adrian Celtigar, auch die "Rote Krabbe" genannt Lord der Klaueninsel. Er diente als Befehlshaber unter Stannis Baratheon.

MitgliederBearbeiten

In Game of Thrones – Das Lied von Eis und FeuerBearbeiten

In den Büchern Bearbeiten

  • Lord Ardrian CeltigarEuF.jpg - derzeitiger Lord der Klaueninsel, auch der "Rote Krebs" genannt.

Siehe auchBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki