Fandom

Game of Thrones Wiki

Haus Bracken

1.460Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Das Haus Bracken (im Original: House Bracken of Stone Hedge) ist eines der kleinen Häuser von Westeros und ein Vasallenhaus des Hauses Tully. Der Familiensitz ist Steinheck in den Flusslanden. Ihr Wappen zeigt einen roten Hengst auf goldenem Grund.[1] Das aktuelle Oberhaupt des Hauses ist Lord Jonos Bracken.

In der SerieBearbeiten

GeschichteBearbeiten

Schon seit Jahrtausenden haben die Bracken eine Fehde mit dem Hause Schwarzhain. Diese entstand, weil ein Erbe von einem der Häuser eine Tochter des anderen Hauses entführte. Sie nahmen sich sogar gegenseitig Ländereien weg. So setzte sich die Fehde immer weiter fort.

Staffel 1Bearbeiten

Das derzeitige Oberhaupt des Hauses ist Jonos Bracken. Catelyn Stark bemerkt einen Mann, der dem Haus Bracken dient. Sie versichert ihm, dass ihr Vater diesen zu seinen ältesten und treusten Vasallen zählt, wofür sich der Mann im Namen seines Lords bedankt. Sie bittet ihn, wie viele andere, den angeblichen Mörder ihres Sohnes festzunehmen, Tyrion Lennister.[2]

Das Banner des Hauses Bracken ist auch auf dem Turnier der Hand zu sehen.[2][3]

[4]

Staffel 5Bearbeiten

[5]

Staffel 6Bearbeiten

Es wird von Walder Frey erwähnt, dass sich die Häuser Bracken und Schwarzhain im Zuge der Einnahme von Schnellwasser durch Brynden Tully gegen Haus Frey auflehnen, welche nach der Roten Hochzeit die Herrschaft über die Flusslande erhalten haben.[6]

In den BüchernBearbeiten

Mitglieder Bearbeiten

In der SerieBearbeiten

In den BüchernBearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki