FANDOM


Hammerhorn (im Original: Hammerhorn) ist eine Burg auf Groß Wiek, der größten der Eiseninseln. Es ist der Sitz des Hauses Guthbruder und liegt in den Hartsteinhügeln.[1]

In den Büchern

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer ist Hammerhorn der Sitz der Hauptlinie des Hauses Guthbruder im Landesinneren von Groß Wiek. Die Burg türmt sich ein Klotz, und die Steinmauern sind aus dem Felsen hinter der Burg gehauen. Unterhalb der Mauern liegen zahlreiche Eingänge von Höhlen und Mienen.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Staffel 2 Blu-ray: Krieg der Fünf Könige Feature


Orte auf den Eiseninseln
Inseln Alt WiekGroß WiekLetztes LichtHarlauOrgmontPeikSalzklippSchwarzfluth
Besiedlungen HammerhornHerrenhortPeikRothhafenZehntürmen
Orte Bucht der EisenmännerHartsteinhügelMeer der Abenddämmerung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki