FANDOM


Shireen.jpg

Die gezeichnete Sharin.

Grauschuppen (im Original: Greyscale) ist eine Krankheit, die die Muskeln versteifen lässt. Der Name rührt daher, dass die betroffenen Hautpartien trocken und schuppig werden und die Muskeln darunter steif und tot.

Schwarze und graue Flecken bedecken die betroffenen Körperteile, die sich dann wie Stein anfühlen. Sie befällt für gewöhnlich Kinder, vor allem in kälteren Regionen. Die Opfer der Krankheit sind entstellt, überleben aber für gewöhnlich gegenüber der tödlicheren Form der Krankheit, die sich die "Graue Plage" nennt.

Personen mit Grauschuppen Bearbeiten

  • Sharin Baratheon, überlebte als Kind
  • Ser Jorah Mormont, erkrankte im Kampf gegen einen Steinmenschen
  • Schwestern von Goldy erkrankten daran, woraufhin ihr Vater sie nach einiger Zeit wegbrachte

Siehe auch Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki