FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Game of Thrones Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Der Goldweg (im Original: Goldroad) ist eine der Hauptstraßen der Sieben Königslande. Der Weg beginnt in den Westlanden, in der nähe von Casterlystein bzw. Lennishort und führt Richtung Osten. Er geht vorbei an der Burg Tiefgraben, durch nördliche Teile der Weite. Ab dort folgt er dem Ufer des Schwarzwassers entlang bis nach Königsmund .

Seinen Namen hat der Goldweg sehr wahrscheinlich den edelmetallreichen Bergen der Westlande zu verdanken.

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten


Orte in den Flusslanden
Besiedlungen AltsteinenBurg RabenbaumBurgholzEggingenEichelhallHarrenhalHellerbaumJungfernteichRosmaidSalzfelsSalzpfannSchnellwasserSchönmarktSeegartSteinheckSteinmühleSteinsepteSüßweideWendischZwillinge
Orte AdlerkapGasthaus am KreuzwegHochherzHohler BergInsel der GesichterMummersfurtRubinfurtWisperwald
Gewässer Bucht der EisenmännerGötteraugeKrabbenbuchtMeer der AbenddämmerungSchwarzwasserTrident (Blauer ArmGrüner ArmRoter Arm) • Trommelstein
Straßen FlussstraßeGoldwegKönigswegÖstliche Straße

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki