Fandom

Game of Thrones Wiki

Gendel und Gorne

1.449Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Gendel und Gorne (engl. Gendel and Gorne) sind Charaktere, die nicht in der Serie Game of Thrones gezeigt werden. Sie werden lediglich in zwei Specials der "Histories & Lore" erwähnt. Sie waren Brüder und teilten sich den Titel als König-jenseits-der-Mauer. Beide starben lange vor Beginn der Handlung.

In der SerieBearbeiten

Gendel und sein Bruder Gorne trugen beide den Titel König-jenseits-der-Mauer. Sie führten eine Invasion in den Norden an, doch wurden sie durch die vereinten Kräfte des Haus Stark und denen der Nachtwache besiegt. Bei dem Versuch, wieder jenseits der Mauer zu gelangen, nutzten sie Tunnel tief unter der Erde, in denen sie verloren gingen. Gemäß der Legende, sind ihre Nachkommen noch immer auf der Suche nach einem Ausweg.

In den BüchernBearbeiten

History&LoreGorne1.png

Gorne führt das Freie Volk unter die Mauer.

Gendel und Gorne sind vergangene König-jenseits-der-Mauer, die sich diesen Titel als Brüder teilten. Sie führten eine Invasion in den Norden an.

GeschichteBearbeiten

Drei Jahrtausende vor dem Krieg der Fünf Könige, herrschten die Brüder Gendel und Gorne als König-jenseits-der-Mauer. Sie scharten das Freie Volk um sich und zogen durch Gornes Weg, einen geheimen Höhlenpfad unter der Mauer. Sie wichen der Nachtwache aus, doch als sie die andere Seite erreichten, wurden sie dort vom König des Nordens erwartet und angegriffen. Gorne erschlug den König, aber sein Sohn nahm die Krone an sich und tötete wiederum Gorne. Während die Schlacht tobte, erfuhr die Nachtwache davon, marschierte aus ihren Burgen und fiel den Wildlingen in den Rücken. Gendel wurde ebenfalls in der Schlacht getötet, gemäß der Annahme im Norden.

Die Wildlinge glauben jedoch, das Gendel überlebte. Er war nun der einzige König-jenseits-der-Mauer und kämpfte sich einen Weg durch die Nachtwache, um auf dem gleichen Weg wieder jenseits der Mauer zu gelangen. Allerdings kannte Gendel den Weg nicht so gut wie Gorne und angeblich ging er für immer verloren, auf der Suche nach einem Ausweg.

Siehe auch Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki