Fandom

Game of Thrones Wiki

Game of Thrones - A Telltale Games Series

1.446Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Game of Thrones - A Telltale Games Series ist ein Computerspiel des Entwicklerstudios Telltale Games in Zusammenarbeit mit dem Fernsehsender HBO. Telltale Games sind besonders durch erfolgreiche Computerspiele-Adaptionen zu The Walking Dead und The Wolf Among Us bekannt geworden. Wie diese Spiele wird auch Game of Thrones - A Telltale Games Series in mehreren Episoden veröffentlicht. Die erste Episode wurde am 2. Dezember 2014 für PC/Mac und Playstation 4 veröffentlicht, am 3. Dezember für Xbox One und Xbox 360, am 4. Dezember für iOS und am 9. Dezember für die Playstation 3.

HandlungBearbeiten

Die Hauptcharaktere im Spiel gehören dem Haus Forrester an. Die Forresters sind ein niederes Adelsgeschlecht aus dem Wolfswald im Norden von Westeros. Sie sind Lehnsmänner des Hauses Haus Glauer und damit des Hauses Stark. Ihr Sitz ist Eisenrath, eine mächtige Festung im Wlad umgeben von Eisenbäumen.

Die Handlung des Spiels überschneidet sich grob mit der Handlung der Staffel 4. Sie beginnt gegen Ende der Staffel 3 und ended kurz vor dem Start der Staffel 5.[1]

Im Spiel besuchen die Protagonisten bekannte Orte wie Königsmund und die Mauer, aber auch bisher unbekannte Ortschaften wie Eisenrath, die Heimat des Hauses Forresters. Es gibt fünf Hauptpersonen im Spiel, deren Steuerung der Spieler übernimmt. Alle diese Personen gehören dem Haus Forrester an - entweder als direkte Familienmitglieder oder als Personen im Dienste des Hauses. Über ganz Westeros und Essos verteilt, arbeiten sie alle daran, das Haus Forrester vor dem drohenden Untergang zu retten.

Verschiedene Schauspieler der Fernsehserie tauchen in ihren Rollen im Computerspiel auf und sprechen die Digitalversionen ihre jeweiligen Charaktere - hierzu gehören unter anderem Lena Headey (Cersei), Peter Dinklage (Tyrion), Natalie Dormer (Margaery) und Iwan Rheon (Ramsay). Weitere Schauspieler und Charaktere aus der Fernsehserie werden in späteren Episoden auftreten.

SprecherBearbeiten

Sprecher der Fersehserie, die ihre Charaktere sprechenBearbeiten

Charaktere, die im Spiel vorgestellt werdenBearbeiten

EpisodenBearbeiten

  1. "Eisen von Eis "
  2. "Die Verlorenen Lords"
  3. "Das Schwert in der Dunkelheit"
  4. "Die Söhne des Winters"
  5. "Ein Nest von Vipern"
  6. "Der Eisdrache"

AuftritteBearbeiten

CharaktereBearbeiten

OrteBearbeiten

HäuserBearbeiten

VerschiedenesBearbeiten

VideosBearbeiten

GalerieBearbeiten

Siehe AuchBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Your Story Begins: First details on 'Game of Thrones: A Telltale Games Series' im Telltale-Blog (11. November 2014)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki