Wikia

Game of Thrones Wiki

Eis

Diskussion0
681Seiten in
diesem Wiki
Ice
Lord Eddard Stark mit seinem Schwert Eis.
LongcIawHinzugefügt von LongcIaw

Eis ist ein valyrisches Zweihandschwert, welches im Krieg und bei zeremoniellen Ereignissen vom Lord des Hauses Stark aus Winterfell verwendet wird. Eis wird immer an den aktuellen Lord des Hauses Stark weitergegeben.

In der SerieBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Eddard Stark hat Eis benutzt, um Will, einen desertierten Angehörigen der Nachtwache, zu exekutieren.

Sir Ilyn Payne, der Scharfrichter von König Joffrey Baratheon und davor von König Robert Baratheon, exekutierte auf Befehl des Königs Eddard Stark mit dessen Schwert Eis.

Der weitere Verbleib der Waffe ist in der Serie ungewiss.

Das Lied von Eis und FeuerBearbeiten

In den Büchern gilt die aus valyrischem Stahl geschmiedete Klinge als wahrscheinlich größten Schatz des Hauses Stark. Sie befindet sich seit über vier Jahrhunderten in ihrem Besitz und symbolisiert die Stärke des Hauses eindrucksvoll. Nach der Hinrichtung von Eddard Stark wurde Eis eingeschmolzen - auf Befehl von Lord Tywin. Er ließ aus Eis zwei Schwerter schmieden: Jammernde Witwe und Eidwahrer. Jammernde Witwe schenkte Lord Tywin seinem Enkel Joffrey. Das andere schenkte er seinem Sohn Ser Jaime Lennister. Dieser konnte es, da Vargo Hoart ihm die Schwerthand abgeschlagen hatte, kaum gebrauchen, weshalb er es an Brienne von Tarth weitergab.

Siehe auch Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki