FANDOM


Eidwahrer (im Original: Oathkeeper) ist ein Einhandschwert aus valyrischem Stahl und im Besitz von Brienne von Tarth.

Es wurde auf Befehl von Tywin Lennister hergestellt. Es besteht aus den Bruchstücken des Schwerts Eis, welches dem verstorbenen Lord Eddard Stark gehörte.

Beschreibung

Klinge

Die Klinge besteht aus valyrischem Stahl und zeigt somit zahlreichen Einfaltungen auf.

Heft

Das Heft des Schwertes ist golden und reich verziert. Knauf und Parierstange wurden in Form von Löwenköpfen - Wappentiere des Hauses Lennister - geformt.

In der Serie

Staffel 4

Zu Beginn der ersten Folge der vierten Staffel "Zwei Schwerter", trennt der meisterlicher Waffenschmied Tobho Mott aus Königsmund, Klinge und Heft des Familienerbstückschwertes Eis. Die Klinge aus valyrischem Stahl wird geschmolzen und in zwei Formen gegossen, um zu Klingen zweier neuer Schwerter gefertigt zu werden. Eidwahrer und Witwenklage. Tywin Lennister übergibt Eidwahrer an seinen verloren geglaubten Sohn und Erben Jaime Lennister, während Witwenklage zu Joffrey Baratheons Hochzeit mit Margaery Tyrell dem König übergeben wird.[1][2]

Eidwahrer wird in der gleichnamigen Folge nach dem Tod Joffreys auf seiner Hochzeit von Jaime an Brienne übergeben; er beauftragt sie, Sansa Stark zu finden und in Sicherheit zu bringen. Brienne ist es, die dem Schwert den Namen Eidwahrer verleiht.[3]

Als Brienne und Podrick Payn auf Arya Stark und Sandor Clegane stoßen und Brienne Arya in Sicherheit bringen möchte, weist Clegane auf Eidwahrer hin und zieht daraus den Schluss, dass Brienne für die Lennisters arbeitet. Brienne kann Clegane im Zweikampf besiegen.[4]

Staffel 5

Als Brienne Sansa Stark in Anwesenheit von Petyr Baelish in einem Gasthaus Rast macht, konfrontiert der Ritter die Beiden und erzählt ihnen von ihrem Schwur gegenüber Catelyn Stark. Da Petyr in ihr eine Bedrohung sieht, kommt es zum Kampf zwischen Brienne und den Rittern des grünen Tals.[5]

Mit Eidwahrer führt Brienne die Exekution von Stannis Baratheon aus.[6]

Staffel 6

Brienne sucht Brynden Tully in Schnellwasser auf, um ihm Sansas Schreiben zu überreichen, in dem diese ihren Onkel um Hilfe gegen die Boltons bittet. Brynden misstraut Brienne zunächst, als er das Löwensymbol der Lennisters an ihrem Schwertgriff sieht.[7]

In den Büchern

Galerie

Siehe auch

Einzelnachweise


Schwerter aus valyrischem Stahl
Dunkle SchwesterEis (EidwahrerWitwenklage)HerzbannLady EinsamLangklaueLichtbrüllerSchwarzfeuer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.