FANDOM


  • In wenigen Monaten startet voraussichtlich die 5. Staffel der preisgekrönten Serie „Game of Thrones“ auf HBO. Die Geschichte bringt uns dieses Mal an einen neuen Ort in Westeros: Dorne. Nun sind erste Fotos von den Dreharbeiten in Spanien aufgetaucht, die die Heimat von Prinz Oberyn Martell zeigen.

    Prinz Oberyn Martell (Pedro Pascal) gehörte zu den großen Fan-Favoriten der jüngsten Staffel von „Game of Thrones“. In der 5. Season müssen die Zuschauer trotzdem auf den mutigen, sympathischen Charakter verzichten – nicht jedoch auf seine Familie. Die neuen Episoden, die voraussichtlich im April 2015 ausgestrahlt werden, bringen den Zuschauern das Haus Martell nahe. Vor allem Oberyns Bruder Prinz Doran Martell (Alexander Siddig) und Trystane Martell (Toby Sebastian) werden eine wichtige Rolle spielen. Fans freuen sich aber vor allem auf die „Sandschlagen“ – Obernys Bastartöchter – von denen wir in der Serie Nymeria Sand (Jessica Henwick), Tyene Sand (Rosabell Laurenti Sellers) und Obara Sand (Keisha Castle-Hughes) kennenlernen werden.

    Neue Seiten von Westeros

    Das bedeutet gleichzeitig, dass „Game of Thrones“ einen weiteren Fleck von George R. R. Martins Westeros zeigt: das sonnige Dorne! Die Dreharbeiten dazu werden in Spanien stattfinden. Auf GettyImages sind nun erste Bilder vom Set aufgetaucht, die einen ersten Vorgeschmack zu Dorne geben. Aktuell scheint man alles für die Dreharbeiten vorzubereiten. Bisher zeigen sich die Fans von den neuen Kulissen sehr angetan und freuen sind bereits auf die neuen „GoT“-Folgen. Trotzdem müssen sich Fans der Fantasy-Serie noch einige Monate gedulden, bis der Kampf um den Eisernen Thron in eine neue Runde geht.

    Quelle: myheimat; gettyimages
    
      Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.