Fandom

Game of Thrones Wiki

Die Stammbäume und Herkünfte der Großen Geschlechter der Sieben Königslande

1.459Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Oh, ich fürchte das wäre für euch von geringem Interesse, Mylord. Ein gewichtiger Wälzer.
 
Lineages and Histories.png

Die Stammbäume und Herkünfte der Großen Geschlechter der Sieben Königslande und ein Dolch aus valyrischem Stahl

Die Stammbäume und Herkünfte der Großen Geschlechter der Sieben Königslande (im Original: The Lineages and Histories of the Great Houses of the Seven Kingdoms) ist ein Buch, welches von Großmaester Malleon verfasst ist. Es ist eine detaillierte Aufzeichnung der Geschichte aller Großen Häuser, welches Stammbäume und die Beschreibungen von vielen Lords und Ladys sowie deren Nachkommen enthält.

Außer den Stammbäume der Großen Häuser, welche über die Sieben Königslande herrschen, sind auch jene anderer größerer Adelshäuser, wie dem Haus Umber oder Haus Schwarzfeuer, vertreten.

Unter dem Wappen der Familie sind alle wichtigen Mitglieder chronologisch aufgelistet. Es enthält neben einfachen Beschreibungen allgemein wichtige Informationen über das Leben einer Person. Dazu zählen Name, Eltern, Haar-, Augen-, und Hautfarbe sowie das Geburtsjahr, der Geburtsort, mögliche Ehepartner, Kinder und der Todesgrund.

In der SerieBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Lord Jon Arryn lieh sich das Buch in der Nacht vor seinem Tod von Großmaester Pycelle aus. Als Pycelle dies auf Anfrage Eddard Stark mitteilt, leiht er es sich ebenfalls aus. Damit hofft Eddard einen Anhaltspunkt für Jons Tod zu finden. Er liest das Buch, kann sich aber nicht erklären, warum Jon das Buch unbedingt wollte.[1]

Etwas später unterhalten sich Varys und Illyrio Mopatis in den Verließen des Roten Bergfrieds. Varys informiert Illyrio darüber, dass Eddard im Besitz des Buches ist und sich die Dinge wie erwartet entwickeln, was zu einem Krieg führen wird.[2]

Aufgrund eines Kommentars von Sansa, der offen legt, dass der goldhaarige Joffrey nichts mit seinem dunkelhaarigen Vater gemein hat, geht Eddard das Buch durch. Er liest, dass bei allen Mitgliedern des Hauses Baratheon stets die dunklen Haare dominierten und muss geschockt feststellen, dass Joffrey und seine Geschwister, Tommen und Myrcella, nicht Roberts sind und daher kein Recht auf den Eisernen Thron haben.[3]

Bekannte Einträge und PersonenBearbeiten

  • Haus Baratheon:
    • Orys Baratheon • Argalia Baratheon • Monica Baratheon • Reginald Baratheon • Flynn Baratheon • Padraic Baratheon • Steffon I. Baratheon • Wilyam Baratheon • Ethelide Baratheon • Theresa Baratheon • Mychal Baratheon • Axel Baratheon • Lyonel Baratheon • Robert BaratheonSteffon Baratheon • Cassana Baratheon
  • Haus Blackbrow:
    • Jorg Blackbrow • Erich/Erith Blackbrow • Conn Blackbrow • Marek Blackbrow • Helos Blackbrow
  • Haus Cerwyn:
    • Vivian Cerwyn
  • Haus Durrandon:
  • Haus Errol:
    • Serywn Errol
  • Haus Fünfrosen:
    • Alanna Fünfrosen
  • Haus Karstark:
    • Beric Karstark • Mara Karstark • Commard Karstark • Regan Karstark • Berrican Karstark • Petyr Karstark • Laurence Karstark • Jon Karstark
  • Haus Martell:
    • Maron Martell • Myriah Martell
  • Haus Schwarzfeuer:
    • Daemon I. Schwarzfeuer • Serena Schwarzfeuer • Aegon Schwarzfeuer • Aemon Schwarzfeuer • Daemon II. Schwarzfeuer
  • Haus Swann:
    • Ector Swann • Eleanor Swann
  • Haus Tallhart:
    • Tyrek Tallhart • Petra Tallhart
  • Haus Targaryen:
  • Haus Trant:
    • Steffon Trant
  • Haus Umber:
    • Daragh Umber • Morag Umber • Hothor Umber • Amarylis Umber • Harkon Umber • Mycah Umber • Lucan Umber • Gareth Umber • Joseth Umber • Regan Umber • Corin Umber • Collys/Hollys Umber • Brandon Umber • Kear Umber • Finn Umber • Iain Umber • Emilia Umber • Morgana Umber • Arwen Umber • Katrina Umber • Cleos Umber • Maynard Umber • Cedric Umber

GalerieBearbeiten

Hinter den KulissenBearbeiten

Bryan Cogman entwarf das Buch, da er die Folge "Krüppel, Bastarde und Zerbrochenes" geschrieben hatte. Er schrieb den Inhalt des Buches selbst und gab die Texte an Jim Stanes weiter, der die Texte für die Serie in mittelalterliche Handschrift verfasste.

Er schuf ursprünglich 8 Seiten Inhalt für vier Adelshäuser, die je zwei Seiten folgender Häuser enthält: Haus Umber, Haus Rois, Haus Targaryen und Haus Baratheon. Der Rest des Buches sind Kopien der von Stanes erstellten Seiten oder leere Seiten.

Dabei verwendete er so viele Bezugsquellen wie möglich, u.a. suchte er in den Büchern und im A Wiki of Ice and Fire von Westeros.org. Viele Namen und Personen musste er sich selbst ausdenken, da abgesehen von den Targaryen keine Informationen vorhanden waren. Er baute einige kleine Insider-Witze ein und suchte auch ein paar Namen aus Fanseiten. Er erwähnte auch, dass er Spaß hatte sich verschiedene Todesumstände bei den Protagonisten auszudenken.[4]

In den BüchernBearbeiten

In der Saga Lied von Eis und Feuer hat das Buch den Titel Stammbaum und Historie der Großen Geschlechter aus den Sieben Königslanden. Mit Beschreibungen zahlreicher Hoher Lords und Edler Ladys samt deren Kindern und ist von Großmaester MalleonEuF.jpg geschrieben. Im Gegensatz zur Serie stehen dort Informationen, dass bei vergangenen Verbindungen zwischen den Häusern Baratheon und Lennister stets die dunklen Haare der Baratheons dominierten. Über bestimmte Personen ist dabei nicht die Rede.

Siehe auch Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki