FANDOM



Ser Deziel Dalt (im Original: Deziel Dalt) ist ein Nebencharakter, der in der Episode "Zwei Schwerter" der vierten Staffel von Game of Thrones auftritt.

In der Serie

Biographie

Er ist ein Ritter und das Oberhaupt des Hauses Dalt vom Zitronenhain, einem Vasall des Haus Martell.

Staffel 4

Er ist ein Mitglied der dornischen Abgesandten, die nach Königsmund anlässlich der Hochzeit von König Joffrey Baratheon und Margaery Tyrell reisen und Prinz Oberyn Martell begleiten. Er reitet an der Spitze der Kolonne neben Lord Schwarzberg. Sie werden von Tyrion Lennister empfangen und kurz darauf werden er und die anderen Adligen von der Stadtwache zu ihren Quartieren im Roten Bergfried begleitet.[1]

Auftritt

Staffel 4 - Auftritte
Zwei Schwerter Der Löwe und die Rose Sprengerin der Ketten Eidwahrer Der Erste seines Namens
Die Gesetze von Göttern und Menschen Die Spottdrossel Der Berg und die Viper Die Wächter auf der Mauer Die Kinder

Siehe auch

Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.