FANDOM


Clarenzo ist ein Nebencharakter der sechsten Staffel von Game of Thrones. Er wird von Rob Callender verkörpert und tritt erstmals in der Episode "Das Tor" auf.

In der Serie

Biographie

Clarenzo ist ein Bühnendarsteller und gehört Izembaros reisender Theatergruppe des Gate Theatre an.[1]

Staffel 6

Er tritt als Teil des Ensembles in Braavos im Stück The Bloody Hand auf und nimmt darin die Rolle des Joffrey Baratheon ein. Während sich Arya Stark, in Verkleidung hinter die Bühne schleicht, beschwert sich Clarenzo darüber, dass er zwei Warzen am Penis hat.[2]

Nach dem Ende des Stücks wird Clarenzos Name von Izembaro genannt.[3]

Auftritte

Staffel 6 - Auftritte
Die Rote Frau Zuhause Eidbrecher Das Buch des Fremden Das Tor
Blut von meinem Blut Der Gebrochene Niemand Die Schlacht der Bastarde Die Winde des Winters

In den Büchern

In den Romanen Das Lied von Eis und Feuer existiert bisher kein Charakter mit dem Namen Clarenzo. Da die sechste Staffel weitestgehend danach spielt, könnte jedoch ein Charakter mit dem Namen in "The Winds of Winter" vorkommen. Im Roman existiert das Schauspiel The Bloody Hand, in dem die Rolle des Joffrey Baratheon ebenso besetzt ist. Der Name des Darstellers wird erst mit der Veröffentlichung des Buches enthüllt.

Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.