Fandom

Game of Thrones Wiki

Blatt

1.449Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Blatt (im Original: Leaf) ist ein wiederkehrender Charakter in der vierten und sechsten Staffel von Game of Thrones. Sie ist ein Kind des Waldes taucht erstmals in der letzten Episode der vierten Staffel "Die Kinder" auf, wo sie von Octavia Selena Alexandru verkörpert wird. Da die Produzenten das Design für die Kinder des Waldes für die sechste Staffel veränderten, wurde sie dort durch Kae Alexander neu besetzt.

In der SerieBearbeiten

BiographieBearbeiten

605 DasTor Blatt Erster Mensch.jpg

Blatt verwandelt einen der Ersten Menschen zum Nachtkönig

Blatt ist ein Kind des Waldes und ist im Zeitalter der Dämmerung im Krieg gegen die Ersten Menschen beteiligt. Da sich die Kinder des Waldes von den Ersten Menschen bedroht sehen, beschließen sie diese mit anderen Mitteln zu bekämpfen. Sie entführen einen der Ersten Menschen, fesseln und knebeln ihn an einen Wehrholzbaum. Blatt ist es die dem Menschen einen Dolch aus Drachenglas in die Brust schiebt und er sich zum ersten Weißen Wanderer, dem Nachtkönig verwandelt.[1]

Staffel 4Bearbeiten

Als die Gruppe um Bran Stark, Hodor, Sommer, Jojen und Meera Reet vor dem Wehrholzbaum angekommen sind, werden sie von Skeletten angegriffen. Blatt tritt aus der Höhle unter dem Wehrholzbaum hervor und fordert die Gruppe auf, ihr zu folgen. Jojen wird zu Boden gerissen und von einem der Angreifer mehrmals in die Brust gestochen. Meera erlöst ihren Bruder schließlich unter Trauer von seinem Leid. Bran, Hodor, Meera und Sommer laufen in die Höhle und Blatt schleudert eine Lichtkugel auf den toten Körper Jojens, damit er nicht als Wiedergänger erwacht. In der Höhle erklärt Blatt ihnen, dass die Magie, die die Skelette antreibt, in der Höhle keine Wirkung hätte. Sie stellt sich als ein Kind des Waldes vor und führt Bran und seine Begleiter zum Dreiäugigen Raben.[2]

Staffel 6Bearbeiten

Blatt beobachtet Bran, während er gemeinsam mit dem Dreiäugigen Raben die Vergangenheit ergründet. Blatt folgt Bran und Hodor durch den Tunnel ins Freie vor der Höhle, wo Bran Meera alles darüber erzählen möchte. Meera trauert immer noch um ihren Bruder und zweifelt am Sinn ihres Tuns. Blatt weist sie darauf hin, dass sie noch eine Aufgabe zu erfüllen habe, wenn Brans Lehren im Wehrholzbaum beendet seien und der richtige Krieg erst bevorstehe.[3]

In einer Vision sehen Bran und der Dreiäugige Rabe wie die Weißen Wanderer und der Nachtkönig aus einem Ersten Menschen von den Kindern des Waldes erschaffen wurden. Bran konfrontiert Blatt mit dem Gesehenen. Diese rechtfertigt die Handlungsweise der Kinder des Waldes damit, dass sie im Krieg mit den Ersten Menschen unterlagen und sich zu verteidigen versuchten.

Bran trifft in einer weiteren Vision auf den Nachtkönig und trägt durch dessen Berührung das Zeichen, einen blassblauen Fleck, auf seinem Arm. Damit könne der Nachtkönig sie aufspüren und die Höhle unter dem Großen Wehrholzbaum sei kein sicherer Ort mehr, weswegen Bran, Meera Reet und Hodor die Höhlen verlassen müssen.

605 DasTor Blatt Meera Reet.jpg

Blatt und die anderen Kinder vor dem Eingang zur Höhle unter dem Wehrholzbaum

Die Kinder des Waldes, darunter Blatt, versuchen den Eingang zur Höhle mit Feuermagie zu schützen und die Weißen Wanderer im Falle des Angriffs aufzuhalten. Unter der Führung des Nachtkönigs greifen die Weißen Wanderer und ihre Armee aus Wiedergängern die Höhle an. Die Bemühungen der Kinder wirken nur kurz und sie müssen sich in die Höhle zurückziehen. Alle Kinder des Waldes und Brans Schattenwolf, Sommer, sterben beim Versuch Bran zu schützen. Der Nachtkönig dringt in die Höhle unter dem Wehrholzbaum ein und tötet den Dreiäugigen Raben. Die restlichen Wiedergänger sendet er in den Tunnel, um Bran, Meera, Blatt zu töten. Um Bran, Meera und Hodor einen Vorsprung zu geben, opfert Blatt sich selbst. Sie zieht die Aufmerksamkeit der Wiedergänger auf sich, die sie angreifen und auf sie einstechen. Währenddessen macht sie eine Waffe scharf und nimmt die Wiedergänger mit sich. Hodor hält auf Zurufen von Meera das Tor zum Eingang der Höhle zu.[1]

AuftritteBearbeiten

Staffel 4 - Auftritte
Zwei Schwerter Der Löwe und die Rose Sprengerin der Ketten Eidwahrer Der Erste seines Namens
Die Gesetze von Göttern und Menschen Die Spottdrossel Der Berg und die Viper Die Wächter auf der Mauer Die Kinder
Staffel 6 - Auftritte
Die Rote Frau Zuhause Eidbrecher Das Buch des Fremden Das Tor
Blut von meinem Blut * Der Gebrochene Niemand Die Schlacht der Bastarde Die Winde des Winters

*In einer Vision von Bran Stark

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki