FANDOM


Basilisk

Ein Basilisk in einem Käfig auf dem Östlichen Markt in Vaes Dothrak

GUHS4 Basiliskenblut

Eine andere Darstellung eines Basilisken und seines Blutes

Ein Basilisk (im Original: Basilisk) ist eine reptilienartige, fleischfressende Kreatur, welche im Osten von Essos[1] und in Sothoryos vorkommt. Es ist das Wappentier des Hauses Gargalen.[2] Außerdem waren sie vermutlich Namensgeber für die Basiliskeninseln.

Eigenschaften

Basilisken besitzen Giftdrüsen. So ist Basiliskengift (im Original: Basilisk Venom) ein bekanntes Gift, welches von Attentätern verwendet wird.[2] Selbst das Blut des Basilisken (im Original: Basilsk's blood) ist giftig und bringt Mensch und Tier dazu, in eine wahnsinnige Raserei zu verfallen und andere Lebewesen wahllos anzugreifen.[3]

In der Serie

Staffel 4

Großmaester Pycelle erwähnt bei seiner Aussage im Gerichtsverfahren von Tyrion Lennister, dass Basiliskengift eines der Gifte und Heilmittel ist, welches aus seinen Beständen entwendet wurde, nachdem er von Tyrion in die Schwarzen Zellen geworfen wurde.[2]

In den Büchern

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer sind Basilisken große, reptilienartige, giftige Kreaturen, die in den Urwäldern Yi Tis ihr Unwesen treiben sollen und von dort her stammen. Außerdem leben große und kleine Basiliskenarten in großer Zahl auf der BasiliskenzungeEuF von Sothoryos und auf den Basiliskeninseln. Vermutlich auch auf den Inseln in der Gegend der Jadesee.

Die Größe von Basilisken kann variieren, einige sind nur etwa so groß wie Hunde andere wiederum werden so groß wie Löwen. Basilisken werden in manchen Gegenden von Essos dazu benutzt um in Kampfgruben gegen andere Tiere zu kämpfen. Daenerys sieht am Hafen von Qarth eine Kampfgrube, in der ein Basilisk einen großen roten Hund zerfleischt.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. "Legenden und Überlieferungen": "Vaes Dothrak"
  2. 2,0 2,1 2,2 "Zwei Schwerter"
  3. "Legenden und Überlieferungen": "Gifte"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.