FANDOM


Aya ist ein Nebencharakter der fünften Staffel von Game of Thrones. Sie wird von Aifric O'Donnell verkörpert und tritt nur in der neunten Episode der fünften Staffel auf.

In der Serie

Staffel 5

Maes Tyrell ist im Auftrag des Königs in Braavos, um mit der Eisernen Bank von Braavos zu verhandeln. Begleitet wird er von Ser Meryn Trant und weiteren Lennisterwachen. Nach den Verhandlungen begibt sich Ser Meryn mit zwei Lennistersoldaten in ein Bordell. Dort werden ihm nach und nach Frauen vorgestellt, jedoch sind ihm diese alle zu alt. Letztendlich wird ihm Aya präsentiert, welche er schließlich annimmt. Allerdings verlangt er, dass sie morgen für ihn etwas "Frisches" da haben.[1]

Auftritte

Staffel 5 - Auftritte
Die Kriege, die da kommen Das Haus von Schwarz und Weiß Der Hohe Spatz Die Söhne der Harpyie Töte den Jungen
Ungebeugt, Ungezähmt, Ungebrochen Das Geschenk Hartheim Der Tanz der Drachen Die Gnade der Mutter

Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.