Wikia

Game of Thrones Wiki

Staffel 1

Diskussion0
813Seiten in
diesem Wiki

Weitergeleitet von 1. Staffel

Staffel 1
"You Win Or You Die"
GameOfThronesSeason1
Allgemein
Erstausstrahlung
(USA):
17. April 2011 -
19. Juni 2011
Erstausstrahlung
(DE):
2. November 2011 -
4. Januar 2012
DVD Erscheinung: DVD: 2. April 2012
BluRay: 30. März 2012
Produktion
Episoden: 10
Produktionsland: USA/GB
Produktionsjahr: 2010/2011
Navigation
Game of Thrones
 1  2  3  4  5
← n.v. Staffel 2
Handlungsorte
Die wichtigsten Handlungsorte in Westeros und Essos.
Season 1 Locations map

Die 1. Staffel von Game of Thrones besteht aus zehn Episoden. Die Dreharbeiten begannen am 23. Juli 2010 und waren am 18. Dezember 2010 beendet, ausgenommen davon ist die Pilotfolge, die im Oktober und November 2009 aufgenommen wurde. Die erste Staffel feierte am 17. April 2011 auf dem Sender HBO mit der Episode "Der Winter naht" ihre Premiere. Die letzte Episode, die in den USA am Mittwoch, den 19. Juni 2011 ausgestrahlt wurde, hieß "Feuer und Blut". In Deutschland erfolgte die Erstausstrahlung der ersten Staffel auf dem Sender TNT Serie vom 2. November 2011 bis zum 4. Januar 2012.

Der Verlauf der ersten Staffel basiert eng auf "A Game of Thrones", dem ersten Roman der Saga "Das Lied von Eis und Feuer" von George R. R. Martin. Im deutschsprachigen Raum wurde der Roman in zwei Bände aufgeteilt, "Die Herren von Winterfell" und "Das Erbe von Winterfell". Einige Charaktere und Geschehnisse blieben aus Produktion- und Kostengründe jedoch unerwähnt oder wurden aus dem zweiten Roman "A Clash of Kings" vorgezogen, im deutschsprachigen Raum die Bände "Der Thron der Sieben Königreiche" und "Die Saat des goldenen Löwen", auf deren Handlung die zweite Staffel basiert.

Die Dreharbeiten zur ersten Staffel fanden in unterschiedlichen Ländern statt. Vorrangig wurde in Nordirland gedreht und in dem Paint Hall Studio in Belfast. Für die Aufnahmen von Pentos wurde auf Malta gearbeitet.

Das Budget der 1. Staffel betrug schätzungsweise 60.000.000 $.

InhaltBearbeiten

Die Sommer dauern mehrere Dekaden und die Winter können ein Leben lang anhalten in der fantastischen Welt der neuen herausragenden HBO®-Serie basierend auf der erfolgreichen Fantasy-Buchreihe Das Lied von Eis und Feuer von George R.R. Martin. Vom ränkevollen Süden bis hin zu den wilden Ostländern, im eisigen Norden und an der uralten Mauer, die das Land von der Dunkelheit trennt, kämpfen die machtvollen Familien der sieben Königreiche verbissen um den Eisernen Thron. Es ist ein hintergründiges und betrügerisches Spiel um Einfluss und Ehre, Unterwerfung und Triumph. Im Game of Thrones, dem Spiel um den Thron, gibt es nur zwei Möglichkeiten: Gewinn oder stirb.

HandlungBearbeiten

Sieben KönigslandeBearbeiten

Die Serie beginnt zu einem Zeitpunkt, als ein neuer Machtkampf zu entbrennen droht. Die maßgeblich Beteiligten sind die mächtigen Adelsfamilien Stark, Lennister und Baratheon. Robert Baratheon fragt seinen alten Freund Eddard Stark, ob dieser ihm als sein oberster Berater dienen will. Eddard vermutet, dass sein Vorgänger Jon Arryn, der für Robert und ihn wie ein Ersatzvater war, ermordet worden ist. Es stellt sich heraus, dass das Haus Lennister, aus dem auch Roberts Ehefrau Cersei stammt, eigene Ziele hinsichtlich des Eisernen Throns verfolgt. Der Konflikt zwischen diesen Familien und den anderen einflussreichen Adelshäusern (wie den Graufreuds, Tullys, Arryns und Tyrells) führt schließlich zum Bürgerkrieg.

Jenseits der MauerBearbeiten

Gleichzeitig erwacht im Norden, jenseits des gewaltigen Mauer, welche die Sieben Königslande dort abschirmt, eine uralte und gefährliche Macht, von der aber während der Thronkämpfe im Süden kaum jemand Notiz nimmt.

Jenseits der MeerengeBearbeiten

Jenseits des Meeres auf dem Kontinent Essos planen in der Zwischenzeit die letzten überlebenden Mitglieder der ehemaligen Königsfamilie Targaryen die Rückkehr nach Westeros, um den Thron zurückzugewinnen.

ProduktionBearbeiten

David Benioff und D. B. Weiss arbeiteten als Hauptschreiber und Showrunner für die erste Staffel. Sie trugen acht von zehn Episoden bei, einschließlich das Drehbuch zu einer Episode, das sie gemeinsam mit Jane Espenson verfassten. Die zwei verbliebenen Episoden wurden von Bryan Cogman und dem Autor der Romanreihe, George R. R. Martin, geschrieben.

Tom McCarthy führte bei der ursprünglichen Pilotfolge die Regie, aber vieles davon wurde später von Tim Van Patten neu verfilmt, der auch die Regie in der zweiten Episode übernahm. Allerdings wurde McCarthy noch im Abspann der ausgestrahlten Pilotfolge als Consulting Producer genannt. Brian Kirk und Daniel Minahan führten jeweils in drei Episoden die Regie, und Alan Taylor verfilmte die letzten beiden.

Vor Game of Thrones arbeiteten Benioff und Weiss an Filmen und waren nicht vertraut mit der Entwicklung einer Fernsehserie. Das führte dazu, dass mehrere Episoden der ersten Staffel etwa 10 Minuten zu kurz für HBO waren, wodurch beide gezwungen waren, innerhalb von zwei Wochen, hunderte neue Skriptseiten zu schreiben. Aufgrund fehlender Mittel, wurde die Szenen so geschrieben, das sie günstig produziert werden konnten, wie zwei Darsteller, die sich in einem Raum unterhalten. Benioff und Weiss stellten im Nachhinein fest, dass einige ihrer Lieblingsszenen der ersten Staffel im Ergebnis dieses Dilemmas entstanden, darunter die zwischen Robert und Cersei, die über ihre Ehe sprechen.

BesetzungBearbeiten

Am 5. Mai 2009 wurde bekannt gegeben, dass Peter Dinklage für die Hauptrolle des Tyrion Lennister in der Pilotfolge unterschrieben hat, und das Tom McCarthy die Regie übernimmt. Am 9. Juli 2009 wurde eine Reihe weiterer Besetzungen bekannt, darunter Sean Bean als Eddard Stark, was Gerüchte bestätigte, die einige Tage zuvor im Umlauf waren. Weitere Darsteller, die für die Pilotfolge unterzeichneten, waren: Kit Harington als Jon Schnee, Jack Gleeson als Joffrey Baratheon, Harry Lloyd als Viserys Targaryen und Mark Addy als Robert Baratheon.

Anfang August 2009 wurde bekannt, dass Catelyn Stark von Jennifer Ehle verkörpert wird. Am 20. August wurden weitere Ankündigungen zur Besetzung gemacht, einschließlich Nikolaj Coster-Waldau als Jaime Lennister und Tamzin Merchant als Daenerys Targaryen, sowie Richard Madden als Robb Stark, Ser Jorah Mormont, Alfie Allen als Theon Graufreud, Sophie Turner als Sansa Stark und Maisie Williams als Arya Stark. Am 1. September wurde Lena Headey als Cersei Lennister bekanntgegeben. Am 23. September bestätigte Martin, dass Rory McCann die Rolle des Sandor Clegane übernimmt. Isaac Hempstead-Wright als Bran Stark wurde am 14. Oktober bestätigt, gefolgt von der Ankündigung, das Khal Drogo von Jason Momoa verkörpert wird, drei Tage später.

Nachdem die Pilotfolge abgedreht war und die Arbeiten zur Serie begannen, wurde bekannt gegeben, dass die Rolle von Catelyn neubesetzt wird, mit Michelle Fairley statt Jennifer Ehle. Später wurde auch bestätigt, dass Tamzin Merchant durch Emilia Clarke als Daenerys ersetzt wird. Die restliche Besetzung wurde in der zweiten Hälfte des Jahres öffentlich gemacht, einschließlich Charles Dance als Tywin Lennister, Aidan Gillen als Petyr "Kleinfinger" Baelish und Conleth Hill als Varys.

DreharbeitenBearbeiten

Die meisten Szenen wurden in Nordirland und im Grenzgebiet der irischen Republik aufgenommen. Die Dreharbeiten sollten planmäßig am 26. Juli 2010 beginnen, mit Schauplätzen bei dem Paint Hall Studio im Bezirk Titanic Quarter der nordirischen Hauptstadt Belfast, zudem in weiteren Außenbereichen. Castle Ward und Doune Castle in Schottland dienten als Kulisse für Winterfell. Für den Drehbeginn der Pilotfolge 2009, zählten zu den Schauplätzen auch Cairncastle, Shane's Castle, Castle Ward, Magheramorne Quarry und der Tollymore Forest Park, alle in Nordirland. Durch Arbeiten in Nordirland und im Paint Hall Studio entstanden hunderte neue Arbeitsplätze für die Anwohner und machte die Gegend zu einem Angelpunkt für Film-und Fernsehproduktion.

Die Außenaufnahmen von "Königsmund" wurden an verschiedenen Orten auf Malta gedreht, einschließlich der Altstadt von Mdina. Die Dreharbeiten auf Malta sorgten für Kontroversen, weil das geschützte Ökosystem durch einen Subunternehmer beschädigt wurde.

BesetzungBearbeiten

HauptbesetzungBearbeiten

Starring
Also Starring

NebenbesetzungBearbeiten

Die Nebenbesetzung in der Rangfolge ihrer sozialen oder gesellschaftlichen Bedeutung, nach den Regionen von Westeros, in denen sie erschienen.

Die Mauer
Im Norden
Im Süden
Königsmund
Jenseits der Meerenge

EpisodenlisteBearbeiten

Haupartikel: Episodenliste
# Bild Titel
Originaltitel
Regie
Drehbuch
Erstausstrahlung (USA)
Erstausstrahlung (DE)
US-Quoten
01 GameOfThronesSeason1Episode (1) "Der Winter naht"
Winter is Coming
Tim Van Patten
David Benioff & D. B. Weiss
17. April 2011
2. November 2011
2,22 Mio.
Hinter der gigantischen Eismauer, die Westeros vom unwirtlichen Norden trennt, stoßen drei Mitglieder der Nachtwache auf die untoten „weißen Wanderer“. Die Kinder der Stark-Familie finden junge Schattenwölfe, die sie fortan aufziehen. Währenddessen trifft König Robert Baratheon mit Gefolge in Winterfell ein, um seinem Freund Lord Eddard Stark zu bitten, sein wichtigster Berater zu werden. Dieser stimmt nur widerwillig zu, nachdem er von einem möglichen Mord an seinem Vorgänger Jon Arryn erfährt. Bran Stark entdeckt die Frau des Königs beim Geschlechtsverkehr mit ihrem Bruder, worauf er von diesem von einem Turm der Burg gestoßen wird. Gleichzeitig plant Viserys Targaryen, seine Schwester Daenerys mit dem Stammeshäuptling Khal Drogo zu verheiraten, um mit dessen Truppen Westeros zu erobern.
02 GameOfThronesSeason1Episode (2) "Der Königsweg"
The Kingsroad
Tim Van Patten
David Benioff & D. B. Weiss
24. April 2011
9. November 2011
2,20 Mio.
Ned Stark hat zugestimmt, den König in die Hauptstadt zu begleiten, und nimmt auf die Reise nach Süden seine beiden Töchter Arya und Sansa (die Prinz Joffrey heiraten soll) mit. Während der Reise geraten Prinz Joffrey und Arya aneinander, wobei Aryas Wolf ihr zu Hilfe kommt. Jon Schnee und Tyrion Lannister reisen währenddessen nach Norden zur Mauer und freunden sich auf dem Weg dorthin an. In Essos lernt Daenerys die Sitten der Dothraki kennen und versucht sich zu behaupten. Bran Stark ist nach seinem Sturz in Winterfell ohne Bewusstsein. Catelyn und Brans Wolf retten sein Leben vor einem Attentäter.
03 GameOfThronesSeason1Episode (3) "Lord Schnee"
Lord Snow
Brian Kirk
David Benioff & D. B. Weiss
1. Mai 2011
16. November. 2011
2,44 Mio.
Während Ned Stark in der Hauptstadt Königsmund eintrifft, erreicht Jon Schnee die Eismauer. Gleichzeitig macht sich Catelyn Stark auf die Reise nach Süden, um dem Attentäter von Bran auf die Spur zu kommen und trifft in Königsmund ihren Jugendfreund Petyr Baelish wieder, der inzwischen als „Meister der Münze“ fungiert. Arya bekommt erste Kampfstunden bei dem Schwertmeister Syrio Forel. Auf der Straße nach Vaes Dothrak kommt es zum Streit zwischen Daenerys und Viserys.
04 GameOfThronesSeason1Episode (4) "Krüppel, Bastarde und Zerbrochenes"
Cripples, Bastards, and Broken Things
Brian Kirk
Bryan Cogman
8. Mai 2011
23. November 2011
2,45 Mio.
Ned Stark beginnt Nachforschungen, um heraus zu finden, woran sein Vorgänger Jon Arryn gestorben ist. Bei einem Turnier in Königsmund kommt dessen ehemaliger Knappe zu Tode. Während des Trainings bei der Nachtwache lernt Jon den Außenseiter Samwell Tarly kennen und die beiden werden Freunde. Die nun schwangere Daenerys behauptet sich gegenüber ihrem Bruder Viserys. Catelyn erfährt, dass die Waffe des Attentäters angeblich Tyrion Lannister gehöre und begegnet ihm kurz darauf in einer Taverne, wo sie ihn wegen des Mordanschlages auf ihren Sohn verhaften lässt.
05 GameOfThronesSeason1Episode (5) "Der Wolf und der Löwe"
The Wolf and the Lion
Brian Kirk
David Benioff & D. B. Weiss
15. Mai 2011
30. November 2011
2,58 Mio.
König Robert ordnet die Ermordung von Daenerys Targaryen an, wogegen Ned heftig protestiert und sogar sein Amt als Hand des Königs niederlegt. Am Hof spitzen sich auch die politischen Intrigen weiter zu. Währenddessen begibt sich Catelyn mit dem gefangenen Tyrion Lannister nach Hohenehr, wo ihre wahnsinnige Schwester Lysa Arryn regiert. Arya belauscht ein Gespräch, in dem es um die mögliche Ermordung ihres Vaters und den bald zu erwartenden Krieg zwischen dem Wolf (Haus Stark) und dem Löwen (Haus Lannister) geht. Zwischen Ned Stark und Jaime Lannister kommt es aufgrund der Gefangennahme Tyrions zur offenen Konfrontation.
06 GameOfThronesSeason1Episode (6) "Eine goldene Krone"
A Golden Crown
Daniel Minahan
David Benioff, D. B. Weiss & Jane Espenson
22. Mai 2011
7. Dezember 2011
2,44 Mio.
König Robert geht auf die Jagd, während sich Ned um die Regierungsgeschäfte kümmert und ein gefährliches Geheimnis aufdeckt, das die Königin betrifft. Auch die Spannungen mit dem Haus Lannister nehmen zu: Aufgrund wiederholter Überfälle in den Flusslanden befiehlt Ned, dass sich Tywin Lannister dafür vor dem König zu verantworten hat. Auf Hohenehr kommt es zum Prozess gegen Tyrion und zu einer unerwarteten Wendung. Auf Winterfell erholt sich Bran langsam und darf das erste Mal wieder reiten, wobei er auf Wildlinge aus dem Norden trifft. Viserys, der über Daenerys’ selbstbewusste neue Haltung offenbar verärgert ist, legt sich mit Khal Drogo an, was für ihn tödlich endet.
07 GameOfThronesSeason1Episode (7) "Gewinn oder stirb"
You Win or You Die
Daniel Minahan
David Benioff & D. B. Weiss
29. Mai 2011
14. Dezember 2011
2,40 Mio.
Aufgrund der Gefangennahme Tyrions durch Catelyn Stark und um die Position seines Hauses zu stärken, zieht Tywin Lannister in den Krieg. Ned konfrontiert Cersei damit, dass der Vater ihrer Kinder Jaime ist. Robert kehrt schwer verletzt von der Jagd zurück. Bevor er stirbt, ernennt er Ned zum Lordprotektor. Ned sucht Hilfe bei Petyr Baelish, der ihm die Unterstützung der Stadtwache zusichert. Als Ned der Königin Roberts Edikt übergibt, wonach „der rechtmäßige Erbe“ erst nach Erreichen seiner Volljährigkeit regieren soll, kommt es zur Konfrontation. Am Wall leistet Jon Schnee seinen Eid und muss erfahren, dass sein Onkel Benjen verschollen ist. In Vaes Dothrak kommt es zu einem erfolglosen Attentatsversuch auf Daenerys, woraufhin Khal Drogo sich entschließt, in Westeros einzufallen.
08 GameOfThronesSeason1Episode (8) "Das spitze Ende"
The Pointy End
Daniel Minahan
George R. R. Martin
5. Juni 2011
21. Dezember 2011
2,72 Mio.
Ned Stark sitzt als Gefangener im Verlies der Hofburg und wird des Verrats an König Joffrey beschuldigt. Arya Stark konnte entkommen, doch Sansa Stark ist eine königliche Geisel. Sansa wird gezwungen, einen Brief an ihren Bruder Robb zu schreiben, der nach Königsmund kommen soll, um den Lehnseid zu leisten. Dieser beschließt, seine Truppen zu sammeln, um Ned zu befreien. Nachdem Catelyn Stark davon erfährt, bittet sie Lysa Arryn vergeblich um militärische Hilfe und reist zu Robb. Tyrion Lannister trifft in den Bergen des Tals von Arryn auf Mitglieder der dort lebenden wilden Stämme; durch das Versprechen auf eine reiche Belohnung überredet er sie, ihn zu seinem Vater Tywin zu begleiten. Jon Schnee, der erschüttert ist von den Nachrichten über seinen Vater, und die Männer der Nachtwache erfahren in der Zwischenzeit, dass die „weißen Wanderer“ real sind. Daenerys Targaryen erlebt nach einem Sieg der Dothraki über die „Lammmenschen“, welches Schicksal die besiegten Überlebenden erwartet und setzt sich daraufhin für die Überlebenden ein, darunter die Hexe Mirri Maz Duur.
09 GameOfThronesSeason1Episode (9) "Baelor"
Baelor
Alan Taylor
David Benioff & D. B. Weiss
12. Juni 2011
28. Dezember 2011
2,66 Mio.
Robb Stark führt ein starkes Heer nach Süden, nachdem es Catelyn gelungen ist, die Unterstützung des verschlagenen Lords Walder Frey zu erlangen. Tywin Lannister schlägt die Starks, wobei er seinen Sohn Tyrion in Lebensgefahr bringt. Doch war der Angriff nur eine Finte Robbs, der in der Zwischenzeit mit seinem Hauptheer Jaime Lannister besiegt und gefangen genommen hat. Ned Stark erhält die Gelegenheit, sein Leben zu retten, wenn er seinen angeblichen Verrat gesteht und das Geheimnis um Cerseis Kinder verschweigt. Nur widerwillig, um seine Familie zu schützen, stimmt er zu, doch Joffrey hält sich nicht an die Absprache. Am Wall ist Jon Schnee hin und hergerissen zwischen seinem Eid der Nachtwache gegenüber und der Loyalität zu seiner Familie. Im Osten verschlechtert sich der Zustand des verletzten Khal Drogo dramatisch, sein Gefolge droht währenddessen auseinanderzubrechen. Daenerys versucht verzweifelt, Drogos Leben zu retten und lässt sogar zu, dass die undurchsichtige Hexe Mirri Maz Duur verbotene Blutmagie einsetzt.
10 GameOfThronesSeason1Episode (10) "Feuer und Blut"
Fire and Blood
Alan Taylor
David Benioff & D. B. Weiss
19. Juni 2011
4. Januar 2012
3,04 Mio.
Die Nachricht von Neds Hinrichtung erreicht Winterfell und Robb, der mit seinem Heer noch in den Flusslanden steht. Die dort versammelten Lords rufen Robb zum König des Nordens aus, was er akzeptiert. Da außerdem Stannis und Renly Baratheon Thronansprüche auf den Eisernen Thron erheben, gibt es nun vier Könige im Reich. Arya gelingt mit Hilfe Yorens, einem Mitglied der Nachtwache, die Flucht aus der Hauptstadt, wo die traumatisierte Sansa immer noch als Geisel festgehalten wird. Tywin Lannister ist von der Nachricht über Jaimes Gefangennahme schockiert. Ein Frieden mit den Starks erscheint nach der Hinrichtung Neds unmöglich; er entsendet daher Tyrion als seinen Stellvertreter nach Königsmund. Am Wall wird Jon von seinen Freunden abgehalten, zu desertieren, und Lord Commander Mormont entschließt sich dazu, eine Streitmacht in das Gebiet nördlich des Walls zu entsenden. Im Osten beendet Daenerys, die ihr ungeborenes Kind verloren hat, das Leiden Khal Drogos, den der Großteil seiner Männer bereits verlassen hat. Durch Feuer und die rituelle Opferung von Mirri Maz Duur werden ihre versteinerten Dracheneier zum Leben erweckt.

VeröffentlichungBearbeiten

Die zehn Episoden der ersten Staffel von Game of Thrones wurden auf DVD am 30. März und auf Blu-ray am 2. April 2012 veröffentlicht. Die Auflage enthält zusätzliche Hintergrundinformationen und Aufnahmen vom Dreh, jedoch keine entfallenen Szenen, weil fast das komplette Filmmaterial für die erste Staffel verwendet wurde.

HBO veröffentlichte eine Collectors Edition (DVD/Blu-ray-Combo-Pack) der ersten Staffel, welches einen in Harz geschnittenen Briefbeschwerer enthielt, mit der Form eines Dracheneis. Das Set wurde in den Vereinigten Staaten und Kanada am 20. November 2012 veröffentlicht.

Die Spezifikationen für das Blu-ray Box-Set, das in Europa veröffentlicht wurde, sind:

  • Laufzeit: ca. 600 Minuten
  • 1080p High-Definition-Video, 16: 9 (1.78: 1) Seitenverhältnis
  • 5.1-Surround-Sound in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Stereo-Ton in Polnisch.
  • Untertitel in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, brasilianisches Portugiesisch, Polnisch, Niederländisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch und Schwedisch.

Extras für DVD und Blu-rayBearbeiten

Die verfügbaren Extras auf DVD und Blu-ray sind folgende:

  • "MAKING-OF GAME OF THRONES": Ein exklusiver 30-minütiger, zuvor nie gezeigter Blick auf das Set und Interviews mit Darstellern und Crew.
  • "VOM BUCH AUF DEN BILDSCHIRM": Die ausführenden Produzenten David Benioff & D.B. Weiss, sowie Autor George R.R. Martin sprechen über die große Herausforderung, Martins epische Fantasy-Bücher auf HBO zum Leben zu erwecken.
  • "DIE NACHTWACHE": Ein detaillierter Blick auf die besondere Truppe von Männern, die sich dem Schutz und der Aufsicht der Mauer verschrieben haben, einer 200 Meter hohen Konstruktion, welche die sieben Königreiche von der dahinter liegenden Finsternis trennt.
  • "DIE ENTSTEHUNG DER ERÖFFNUNGSSEQUENZ": Tiefe Einblicke in die Kreation des Vorspanns von Game of Thrones, der mit dem Emmy ausgezeichnet wurde.
  • "DIE ENTSTEHUNG DER DOTHRAKI-SPRACHE": Ein tiefer Einblick in die Kunstsprache, die für das Volk der Dothraki in Game of Thrones erfunden wurde.
  • "CHARAKTERPOFILE": Profile der 15 Hauptcharaktere in den Worten der jeweiligen Darsteller.
  • "AUDIOKOMMENTARE": Sieben Audiokommentare mit Darstellern und Crew, darunter David Benioff, D.B. Weiss, George R.R. Martin, Emilia Clarke, Peter Dinklage, Kit Harrington und weiteren.
    • "Der Winter naht": Kommentare von den Produzenten und Autoren David Benioff and D.B. Weiss.
    • "Der Königsweg": Kommentare von den Darstellern Lena Headey, Mark Addy und Nikolaj Coster-Waldau.
    • "Lord Schnee": Kommentare von den Darstellern Sophie Turner, Maisie Williams und Isaac Hempstead-Wright.
    • "Krüppel, Bastarde und Zerbrochenes": Kommentare von dem Darsteller Kit Harington und dem Autor Bryan Cogman.
    • "Eine goldene Krone": Kommentare von den Darstellern Peter Dinklage, Harry Lloyd und Emilia Clarke, sowie dem Regisseur Daniel Minahan.
    • "Das spitze Ende": Kommentare von dem Autor der Buchreihe George R.R. Martin.
    • "Feuer und Blut": Kommentare von den Produzenten und Autoren David Benioff and D.B. Weiss, sowie dem Regisseur Alan Taylor.

Exklusive Extras für Blu-rayBearbeiten

Die exklusiven Extras der Blu-ray Veröffentlichung sind folgende:

  • "GESAMTFÜHRER DURCH WESTEROS": Eine interaktive Übersicht über alle Königshäuser und die Länder, wie sie in Staffel 1 vorgestellt werden , plus 24 exklusive Einblicke in die Geschichte der Sieben Königreiche aus der Sicht der Protagonisten.
  • "ANATOMIE EINER EPISODE": Erfahren Sie mehr über die kreativen Köpfe und gewaltigen Anstrengungen, die hinter der sechsten Episode „Eine goldene Krone“ stecken.
  • "FÜHRER INNERHALB DER EPISODEN" Direkter Zugriff auf Informationen zu Charakteren, Standorten und relevanten Geschichten, während die jeweilige Episode läuft.
  • "VERSTECKTE DRACHEN-EIER": Finden Sie die versteckten Drachen-Eier und erhalten Sie Zugang zu weiteren Geheimnissen.

GalerieBearbeiten

Hauptartikel: Staffel 1/Galerie

ReferenzenBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki